Fussball

Werders Hunt hat Probleme an der Wade

SID
Werder Bremens Aaron Hunt (M.) konnte aufgrund von Wadenproblemen nicht trainieren
© Getty

Werder Bremen droht am Samstag bei Eintracht Frankfurt der Ausfall von Aaron Hunt. Der zuletzt in bestechender Form befindliche Offensivspieler konnte am Dienstag aufgrund von Wadenproblemen nicht trainieren.

"Wir können erst Mitte der Woche sagen, wie es weitergeht", sagte Trainer Thomas Schaaf dazu. Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede dürfte weiterhin keine Option sein. Der 23-Jährige kann aufgrund anhaltender Achillessehnenbeschwerden nicht trainieren. "Da müssen wir uns etwas gedulden. Er war schon mal einen Tick weiter", sagte Schaaf.

Aaron Hunt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung