Fussball

Ostrzolek fehlt im Derby gegen FC Bayern

SID
Ostrzolek ist ausgerechnet gegen den Tabellenführer aus München zum Zuschauen verdammt
© Getty

Der FC Augsburg muss im Derby am Samstag gegen den FC Bayern München ohne seinen Linksverteidiger Matthias Ostrzolek auskommen. Der 22-Jährige hat sich einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen.

Ostrzolek habe sich diese Verletzung im rechten Oberschenkel beim jüngsten Heimspiel gegen den SC Freiburg zugezogen, teilten die Schwaben mit. Beim 1:1 wurde er in der 52. Minute ausgewechselt.

Deshalb müsse der Defensivmann eine Pause einlegen. Im Laufe der kommenden Woche soll Ostrzolek wieder das Training aufnehmen können.

Der Steckbrief von Matthias Ostrzolek

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung