Fussball

Dortmund holt Bayer-Talent Sarr

SID
Marian Sarr ist deutscher Junioren-Nationalspieler
© Getty

Der deutsche Meister Borussia Dortmund hat Junioren-Nationalspieler Marian Sarr vom Bundesliga-Rivalen Bayer Leverkusen verpflichtet.

Den Winterpausen-Transfer des 17 Jahre alten Innenverteidigers aus Leverkusens Regionalliga-Team bestätigte Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Die Ablöse für Sarr setzt sich demnach aus einer nicht genannten Fixsumme sowie einer zusätzlichen Staffelung für Bundesliga-Einsätze des Talentes bei den Westfalen zusammen.

Zorc: "Sarr hat großes Talent"

"Marian Sarr hat großes Talent. Er ist ein fußballerisch starker Abwehrspieler, den wir zunächst in unserem Nachwuchs weiterentwickeln möchten", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Sarr war zuletzt bereits Stammspieler in Leverkusens Regionalliga-Mannschaft.

Marian Sarr im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung