Torhüter gesucht: Nürnberg sondiert Markt

SID
Dienstag, 23.10.2012 | 13:20 Uhr
Patrick Rakovsky (r.) ist der einzige Torhüter der dem FCN noch zur Verfügung steht
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Live
Häcken -
AIK
Ligue 1
Live
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Torhüter gesucht: Beim 1. FC Nürnberg herrscht nach der Verletzung von Raphael Schäfer akute Personalnot zwischen den Pfosten. Der Stammkeeper fällt wegen einer im Spiel am Sonntag gegen Augsburg (0:0) aufgetretenen Entzündung der Achillessehne auf unbestimmte Zeit aus.

Sein Stellvertreter Alexander Stephan laboriert an einem Knorpelschaden im Knie und muss drei Monate pausieren.

Den Nürnbergern steht deshalb lediglich Patrick Rakovsky zur Verfügung, da auch die Regionalliga-Mannschaft mit Verletzungssorgen zu kämpfen hat. Dort muss Nachwuchs-Torhüter Benjamin Uphoff wegen einer Halswirbelverletzung längere Zeit pausieren. Es könne deshalb sein, sagte Trainer Dieter Hecking, "dass wir kurzfristig noch einen Torwart holen." Sportvorstand Martin Bader sondiert bereits den Markt. Er hält Ausschau nach einem vertragslosen Profi, der sofort einspringen könnte.

Keine unbekannte Situation

Die Franken suchen nicht zum ersten Mal mitten in der Saison kurzfristig einen Torhüter. Im November 2010 war Timo Ochs verpflichtet worden, vor einem Jahr half Routinier Carsten Nulle vorübergehend im Training aus.

Hannover 96 Fans aufgepasst! Gewinnt jetzt mit Hasseröder vier Plätze für ein unvergessliches Wochenende mit Deinen Stars. Bewerbt euch mit euren Freunden für das einmalige Hasseröder MännerCamp Alte Liebe 96!

Rakovksy war am Sonntag zu seinem erst dritten Bundesligaeinsatz gekommen. Er hatte in der zweiten Hälfte der Partie gegen Augsburg den verletzten Schäfer ersetzt. In der vergangenen Saison hatte der 19-Jährige in zwei Partien das Nürnberger Tor hüten dürfen, ehe ihn eine Fingerverletzung bremste.

Der Kader des 1. FC Nürnberg

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung