"Wir können ungeschlagen Meister werden!"

Von Henning Klefisch
Montag, 08.10.2012 | 11:07 Uhr
Will jedes Spiel gewinnen: Franck Ribery
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Die Bayern-Fans huldigten ihrem Idol. Den frenetischen Beifall hatte sich Franck Ribery redlich verdient, denn mit seinen beiden ersten Saisontoren mutierte der 29-jährige Franzose zum Matchwinner für seinen FC Bayern München im Spiel gegen 1899 Hoffenheim. Nun ist Optimismus Trumpf im Lager des überragenden Spitzenreiters der Bundesliga.

Die famose Leistung des Edeltechnikers Ribery ist umso beeindruckender, da sein Einsatz erst am Spieltag festgestanden hat. Durch muskuläre Probleme im hinteren, linken Oberschenkel musste er die Tage vor dem Spiel massiv behandelt werden.

Davon ließ er sich jedoch nichts anmerken und spielte so stark auf, dass selbst der eher zurückhaltende Mittelfeldspieler Toni Kroos feststellen musste: "Franck hat wieder die Form, die ihn so stark und für uns so wertvoll macht."

Ungeschlagen Meister?

In der Bundesliga kann mit einem weiteren Sieg der alleinige Bundesliga-Startrekord aufgestellt werden. Bisher wurden die ersten sieben Begegnungen meist souverän gewonnen.

Deshalb hat sich Ribery gegenüber der "Bild" zu der Aussage verleiten lassen: "Wenn wir so weitermachen wie bis jetzt, mit diesem Hunger, dieser Aggressivität, diesem Zusammenhalt, dann können wir sogar ungeschlagen Meister werden."

Alle Spiele gewinnen

Der französische Nationalspieler ist für solch gewagte Aussagen bekannt und nimmt sich wahrscheinlich den amtierenden italienischen Meister Juventus Turin zum Vorbild, der den Scudetto in der Serie A mit 23 Siegen und 15 Unentschieden einfahren konnte. Ein selbstbewusster Ribery gibt bekannt: "Wir wollen alle Spiele gewinnen, im Fußball ist alles möglich."

Um dieses ambitionierte Unterfangen auch mit Leben zu füllen, appelliert er eindringlich, dass nicht nachgelassen wird: "Unbesiegt zu bleiben wäre super, aber wir dürfen uns deswegen keinen Druck machen. Das absolut wichtigste Ziel ist es, nach zwei Jahren endlich wieder Meister zu werden. Egal, mit wie vielen Punkten und Siegen. Wir müssen so weitermachen wie bisher und alles, alles tun für diesen Titel."

Franck Ribery im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung