Cacau erleidet Kreuz - und Innenbandriss

SID
Mittwoch, 17.10.2012 | 21:20 Uhr
Cacau (r.) hat sich im Training das hintere Kreuz- und Innenband gerissen
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Rückschlag für den VfB Stuttgart: Am Mittwoch im Training hat sich Nationalstürmer Cacau in einem Zweikampf mit Antonio Rüdiger einen Kreuz - und Innenbandriss zugezogen. Zunächst soll eine Operation jedoch vermieden werden.

Die Mediziner des Klubs setzen bei der konservativen Behandlung auf eine spezielle Schiene. Der 31-Jährige würde damit nur drei statt der üblichen sechs Monate ausfallen.

"Das ist natürlich ganz bitter für uns und tut mir unheimlich leid für ihn. Wir werden ihn mit allem, was wir tun können, unterstützen und hoffen, dass ihm eine Operation erspart bleibt und er damit nicht noch länger ausfällt", sagte Sportdirektor Fredi Bobic.

Cacau im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung