Stürmer nahm nicht am Training teil

Schalke bangt gegen FC Bayern um Huntelaar

SID
Donnerstag, 20.09.2012 | 14:10 Uhr
Der Einsatz von Klaas-Jan Huntelaar am Samstag gegen Bayern ist fraglich
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Wegen einer schweren Erkältung ist der Einsatz von Torjäger Klaas-Jan Huntelaar beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 im Topspiel am Samstag gegen Bayern München (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) fraglich.

Der Niederländer nahm am Donnerstag nicht am Training der Gelsenkirchener teil, ebenso wie Jermaine Jones, der wegen einer am Dienstag beim 2:1 bei Olympiakos Piräus erlittenen Sprunggelenksverletzung aussetzte. Huntelaar hatte bereits das Champions-League-Spiel mit einer Erkältung bestritten.

Durch den Einsatz verschlimmerte sich sein Zustand. Der Ausfall des Stürmers wäre ein harter Schlag, sagte Trainer Huub Stevens.

Klaas-Jan Huntelaar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung