Beck und Ochs fallen aus

SID
Freitag, 07.09.2012 | 14:05 Uhr
Andreas Beck wechselte 2008 vom VfB Stuttgart zu 1899 Hoffenheim
© Getty

1899 Hoffenheim muss das Testspiel am Freitag gegen Kreisligist SV Großeicholzheim (18.00 Uhr) ohne die verletzten Abwehrspieler Andreas Beck und Patrick Ochs antreten.

Laut Vereinsinformationen hatte sich der 25-jährige Beck im Abschlusstraining vor dem Bundesligaspiel gegen Eintracht Frankfurt (0:4) eine Kniereizung zugezogen.

Er soll Mitte der kommenden Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Der 28 Jahre alte Ochs erlitt eine Zerrung der rechten Adduktoren und pausiert voraussichtlich bis Anfang kommender Woche.

Der Kader von 1899 Hoffenheim im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung