Sonntag, 23.09.2012

Vor dem Spiel gegen Hannover

Babbel: "Wohlfühloase" Hoffenheim

Markus Babbel von Bundesligist 1899 Hoffenheim hat die Mentalität seiner Mannschaft bemängelt. Es bestehe die Gefahr, dass die "Wohlfühloase", die den Spielern im modernen Trainingszentrum der TSG geboten werde, zur Bequemlichkeit führe.

Markus Babbel: "Dieses unbedingte Wollen müssen wir noch reinkriegen"
© Getty
Markus Babbel: "Dieses unbedingte Wollen müssen wir noch reinkriegen"
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Im Interview mit der Zeitung "Bild" sagte der 39 Jahre alte Trainer vor dem Spiel seiner Mannschaft gegen Hannover 96 (17.15 Uhr im LIVE-TICKER): "Dieses unbedingte Wollen müssen wir noch reinkriegen. Das sehe ich noch nicht." Es bestehe die Gefahr, dass die "Wohlfühloase", die den Spielern im modernen Trainingszentrum der TSG geboten werde, zur Bequemlichkeit führe.

Hoffenheim steht mit null Punkten am Tabellenende. "Es ist klar, dass jetzt Resultate hermüssen", betonte Babbel die Bedeutung der Partie.

Markus Babbel im Steckbrief

Markus Babbel - seine Zeit beim VfB in Bildern
Markus Babbel ist nicht mehr Trainer beim VfB Stuttgart. SPOX blickt auf seine Zeit zurück. 2007 holte er als Spieler noch die Schale mit dem VfB
© Imago
1/11
Markus Babbel ist nicht mehr Trainer beim VfB Stuttgart. SPOX blickt auf seine Zeit zurück. 2007 holte er als Spieler noch die Schale mit dem VfB
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer.html
Im Sommer dann der Wechsel auf die Trainerbank. Zunächst als Assistent unter Meistertrainer Armin Veh (r.)
© Imago
2/11
Im Sommer dann der Wechsel auf die Trainerbank. Zunächst als Assistent unter Meistertrainer Armin Veh (r.)
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=2.html
Nach der Entlassung Vehs im November 2008 übernimmt Babbel dessen Posten als Chefcoach der Stuttgarter
© Getty
3/11
Nach der Entlassung Vehs im November 2008 übernimmt Babbel dessen Posten als Chefcoach der Stuttgarter
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=3.html
Am 30. November 2008 das erste Heimspiel des Cheftrainers Babbel gegen Schalke 04. Endstand 2:0 für den VfB.
© Getty
4/11
Am 30. November 2008 das erste Heimspiel des Cheftrainers Babbel gegen Schalke 04. Endstand 2:0 für den VfB.
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=4.html
Für Babbel wird die Saison 2008/2009 eine erfolgreiche. Stuttgart wird Dritter in der Liga und qualifiziert sich für die Champions League
© Getty
5/11
Für Babbel wird die Saison 2008/2009 eine erfolgreiche. Stuttgart wird Dritter in der Liga und qualifiziert sich für die Champions League
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=5.html
Ein Rückschlag, der schwer zu verdauen ist: Im Sommer 2009 wechselt Mario Gomez zum FC Bayern München
© Getty
6/11
Ein Rückschlag, der schwer zu verdauen ist: Im Sommer 2009 wechselt Mario Gomez zum FC Bayern München
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=6.html
Markus Babbel nach dem 2:0-Auswärtssieg in Cottbus am vorletzten Spieltag der Saison 2008/09
© Getty
7/11
Markus Babbel nach dem 2:0-Auswärtssieg in Cottbus am vorletzten Spieltag der Saison 2008/09
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=7.html
Im Sommer 2009 drückt Babbel die Schulbank. Er muss seinen Trainerschein machen. Hier mir dem Ex-Kölner Dirk Lottner (r.). Eine stressige Zeit für Babbel
© Getty
8/11
Im Sommer 2009 drückt Babbel die Schulbank. Er muss seinen Trainerschein machen. Hier mir dem Ex-Kölner Dirk Lottner (r.). Eine stressige Zeit für Babbel
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=8.html
Die Saison 2009/2010 beginnt alles andere als zufriedenstellend. Beim 0:4 in Leverkusen werden die Schwaben förmlich vorgeführt
© Imago
9/11
Die Saison 2009/2010 beginnt alles andere als zufriedenstellend. Beim 0:4 in Leverkusen werden die Schwaben förmlich vorgeführt
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=9.html
Nach dem mageren 1:1 gegen Bochum am 15. Spieltag kann Manager Horst Heldt (r.) schließlich nicht mehr an Babbel festhalten
© Imago
10/11
Nach dem mageren 1:1 gegen Bochum am 15. Spieltag kann Manager Horst Heldt (r.) schließlich nicht mehr an Babbel festhalten
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=10.html
Nach etwas mehr als einem Jahr muss Markus Babbel am 6. Dezember die Trainerbank in Stuttgart räumen
© Imago
11/11
Nach etwas mehr als einem Jahr muss Markus Babbel am 6. Dezember die Trainerbank in Stuttgart räumen
/de/sport/diashows/markus-babbel-in-stuttgart/markus-babbel-zeit-in-stuttgart-2006-bis-2009-spieler-trainer,seite=11.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Markus Babbel übt Kritik an Bayern nach dem Abgang von Lukas Scholl

Babbel über FCB-Nachwuchs: "Nicht auf Zukunft vorbereitet"

Sebastian Rudy spielt am liebsten im zentralen Mitelfeld

Rudy: "Im zentralen Mittelfeld bin ich am besten"

Hoffenheim verlängert mit Abwehrspieler Bicakcic

Hoffenheim verlängert mit Bicakcic


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.