Stevens spielt Abschiedsgedanken herunter

SID
Donnerstag, 13.09.2012 | 17:09 Uhr
Huub Stevens betreute den FC Schalke bereits von 1996 bis 2002
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Trainer Huub Stevens hat aufkommende Spekulationen über einen möglichen Abschied zum Saisonende heruntergespielt. "Wenn es sonst keine Themen gibt, dann muss es dem Verein gut gehen", sagte der Coach auf einer Pressekonferenz in Gelsenkirchen.

Auch Sportdirektor Horst Heldt verwies darauf, dass es eine klare Abmachung gebe und man sich erst einmal auf den Start in die Saison konzentriere.

Stevens' Vertrag auf Schalke läuft zum Saisonende aus. In der "Sport Bild" hatte sich der 58-Jährige zweideutig geäußert. "Es könnte sein, dass ich nicht mehr weitermachen möchte. Es könnte sein, dass der Verein es nicht will", sagte Stevens.

Huub Stevens im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung