Dienstag, 04.09.2012

Hans Meyer freut sich auf internationale Aufgaben

Meyer: Borussia erwartet "herrlichen Herbst"

Borussia Mönchengladbachs Präsidiumsmitglied Hans Meyer hat trotz des Scheiterns in der Qualifikation zur Champions League ein positives Zwischenfazit gezogen.

Präsidiumsmitglied Hans Meyer im Gespräch mit DFB-Sportdirektor Robin Dutt
© Getty
Präsidiumsmitglied Hans Meyer im Gespräch mit DFB-Sportdirektor Robin Dutt

"Besonders bei dem Problem des Zusammenfindens, das wir ohne Zweifel noch haben, ist es aller Ehren wert, was wir bisher an Resultaten erzielt haben", sagte Meyer in einem Interview auf der Homepage der Borussia.

Angesichts der Abgänge von Leistungsträgern wie Marco Reus und Dante habe es die Mannschaft "in den ersten fünf Begegnungen dieser Saison richtig gut gemacht".

Mit Blick auf die Europa League, wo Olympique Marseille, Fenerbahce und AEL Limassol auf die Borussia warten, sagte Meyer: "Das ist eine fantastische Auslosung. Borussia Mönchengladbach hat einen herrlichen Herbst vor sich."

Borussia Mönchengladbach im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Der BVB kassierte in Gladbach die erste Niederlage der Bundesliga-Saison

Gladbach bringt BVB erste Pleite bei

Filip Daems (r.) wird seinem Team gegen Augsburg nicht helfen können

Gladbach ohne Daems beim FC Augsburg

Gladbachs Raffael traf in Halbzeit eins zweimal, doch es zählte nur ein Treffer

4:1! Gladbacher Heimserie bleibt bestehen


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.