Schuster gegen Hoffenheim in der Startelf

SID
Freitag, 14.09.2012 | 18:33 Uhr
Julian Schuster (r.) hat bislang 78 Bundesligaspiele absolviert
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Kapitän Julian Schuster vom SC Freiburg kehrt beim Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim am Sonntag (ab 15.15 im LIVE-TICKER) voraussichtlich in die Anfangsformation zurück.

"Höchstwahrscheinlich wird er von Beginn an dabei sein", sagte Trainer Christian Streich am Freitag in Freiburg. Daniel Caligiuri wird nach überstandener Verletzung wieder in den Kader zurückkehren.

"Wir werden versuchen, Hoffenheim mit Engagement und Emotion Paroli zu bieten", sagte Streich, der dabei weiterhin auf den Langzeitverletzten Jan Rosenthal verzichten muss. Streich hofft zudem darauf, "dass Hoffenheim seine Schwächephase fortsetzt."

Julian Schuster im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung