Fussball

Ribery trainiert wieder

SID
Franck Ribery ist nach seiner Verletzung wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen
© Getty

Nach seinen Oberschenkelproblemen hat Franck Ribery das Mannschaftstraining vor dem Heimspiel gegen VfL Wolfsburg (Di., 19.45 Uhr im LIVE-TICKER) wieder aufgenommen.

Bayern München kann beim kommenden Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg wohl auf den Einsatz von Franck Ribery hoffen: Der zuletzt angeschlagene Mittelfeldspieler hat das Mannschaftstraining wieder aufgenommen. Am Sonntag absolvierte der Franzose, der beim 2:0 des Rekordmeisters zu Gast bei Schalke 04 am Samstag pausiert hatte, eine 90-minütige Einheit mit den Ergänzungsspielern.

Franck Ribery im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung