Donnerstag, 20.09.2012

Bayern-Pressekonferenz nach dem Valencia-Spiel

Robben: "Bin kein Freund der Rotation"

Einen Tag nach dem 2:1-Sieg über den FC Valencia im ersten Gruppenspiel der Champions League herrscht Erleichterung beim FC Bayern, der vier Monate nach der Final-Schlappe gegen den FC Chelsea einen guten Einstand in Europas Königsklasse feierte. Am Donnerstag standen Arjen Robben und Claudio Pizarro der Presse Rede und Antwort - über die eigenen Leistungen, verschossene Elfmeter und die anstehende Bundesliga-Partie gegen den Schalke 04.

Ob mit Thomas Müller (l.) oder mit Toni Kroos (r.): Arjen Robben will vor allem immer spielen
© Getty
Ob mit Thomas Müller (l.) oder mit Toni Kroos (r.): Arjen Robben will vor allem immer spielen

"Der Sieg war sehr wichtig. Zum einen, weil es das erste Spiel war und zum anderen, weil es der stärkste Gegner in dieser Gruppe ist", zog Robben am Abend nach dem Auftaktsieg auf der Pressekonferenz das Fazit. Ähnlich wie Trainer Jupp Heynckes zeigte sich der Niederländer aber nur mit der ersten Halbzeit gänzlich zufrieden: "In der ersten Halbzeit haben wir richtig guten Fußball gespielt. Wir haben den Ball gut laufen lassen und uns gut bewegt. In der zweiten Halbzeit war es irgendwie etwas zu locker. Wir haben das nicht mehr so gut gemacht."

Get Adobe Flash player

Der Ex-Dortmunder Nelson Valdez hatte die Partie Ende des zweiten Durchgangs durch seinen Anschlusstreffer nochmal spannend gemacht. Mit seiner eigenen Leistung war Robben weitestgehend zufrieden, sah aber noch "Luft nach oben": "Für mich war es gut, dass ich wieder durchgespielt habe. In der ersten Hälfte habe ich ganz gut gespielt. In der zweiten Halbzeit war ich die ersten 25 Minuten fast gar nicht am Ball. In der Schlussphase lief es dann wieder etwas besser."

Vergangene Saison hatte Robben sowohl im Liga-Gipfel gegen Dortmund als auch im CL-Finale gegen Chelsea wichtige Elfmeter verschossen. Ein Schicksal, das am ersten CL-Spieltag gleich drei deutsche Vertreter ereilte: Mats Hummels scheiterte für Dortmund, Klaas-Jan Huntelaar für Schalke vom Punkt. Für den Rekordmeister verschoss Mario Mandzukic aus elf Metern. Kein Wunder, dass die Frage nach Elfmeterschützen kam: "Ich weiß nicht. Vielleicht Hermann Gerland. Nein, der Trainer entscheidet da. Franck stand als Schütze ursprünglich auf dem Zettel", antwortete Robben auf die Frage nach dem designierten Schützen.

Tippspiel

"Kein Freund der Rotation"

Gegen Valencia hatte Heynckes unter anderem Ribery und Robben in die Startelf rotiert, Müller und Mandzukic fanden sich erstmal auf der Bank wieder. "Jeder hat seine eigene Meinung dazu. Ich glaube, es ist wichtig, dass man den Rhythmus beibehält. Ich glaube nicht, dass jedes Spiel vier oder fünf neue Spieler auf dem Platz stehen werden. Ich persönlich mag es, viele Spiele hintereinander zu machen. Es ist wichtig, dass man einen Rhythmus bekommt. Ich bin kein großer Fan der Rotation. Es ist aber natürlich gut, wenn man mal rotieren kann. Ein Spiel mal zu pausieren, damit habe ich kein Problem", meinte Robben zu dem Thema.

Hat Robben bei so viel Rotation einen Favoriten im Zusammenspiel? "Thomas Müller ist ein wichtiger Spieler für mich. Er bewegt sich viel. Mit ihm kann ich häufig die Positionen wechseln, ein bisschen mehr als mit Toni. Ich glaube, dass Bewegung sehr, sehr wichtig ist", lobte Robben seinen Mitspieler. Nun wartet auf beide wieder der Liga-Alltag, wobei am kommenden Wochenende alles andere als eine Graue Maus ansteht: Es geht zum FC Schalke. Robben geht davon aus, gegen die Knappen wieder in der Startelf zu stehen: "Ich gehe immer davon aus, dass ich spielen werde. Das muss man auch."

Champions League, 1. Spieltag: Die besten Bilder
FC Bayern München - FC Valencia 2:1: Vom Ergebnis her lief alles nach Plan beim Münchner Auftakt der Mission Titelgewinn
© Getty
1/37
FC Bayern München - FC Valencia 2:1: Vom Ergebnis her lief alles nach Plan beim Münchner Auftakt der Mission Titelgewinn
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city.html
Javi Martinez (l.) kam gegen Valencia außerdem zu seinem Startelf-Debüt und bot eine ansprechende Leistung
© Getty
2/37
Javi Martinez (l.) kam gegen Valencia außerdem zu seinem Startelf-Debüt und bot eine ansprechende Leistung
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=2.html
Bastian Schweinsteiger (r.) arbeitete weiter an seiner Champions-League-Final-Trauma-Therapie: Er brachte seine Münchner in Führung. Toni Kroos legte nach
© Getty
3/37
Bastian Schweinsteiger (r.) arbeitete weiter an seiner Champions-League-Final-Trauma-Therapie: Er brachte seine Münchner in Führung. Toni Kroos legte nach
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=3.html
In einer turbulenten Schlussphase machten es die Münchner nochmal spannend. Anschlusstor für Valencia, Rot für Rami, Elfer für Bayern, Mandzukic verballerte aber...
© Getty
4/37
In einer turbulenten Schlussphase machten es die Münchner nochmal spannend. Anschlusstor für Valencia, Rot für Rami, Elfer für Bayern, Mandzukic verballerte aber...
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=4.html
FC Barcelona - Spartak Moskau 3:2: Da sind sie nochmal mit einem blauen Auge davon gekommen, die Herren Messi (l.), Villa (M.) und Co.
© Getty
5/37
FC Barcelona - Spartak Moskau 3:2: Da sind sie nochmal mit einem blauen Auge davon gekommen, die Herren Messi (l.), Villa (M.) und Co.
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=5.html
Zunächst lief alles nach Plan. Cristian Tello brachte die Katalanen mit einem sehenswerten Schlenzer in Führung
© Getty
6/37
Zunächst lief alles nach Plan. Cristian Tello brachte die Katalanen mit einem sehenswerten Schlenzer in Führung
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=6.html
Spartak witterte dann plötzlich aber die Chance auf die Sensation. Zwischenzeitlich führten die Russen sogar mit 2:1.
© Getty
7/37
Spartak witterte dann plötzlich aber die Chance auf die Sensation. Zwischenzeitlich führten die Russen sogar mit 2:1.
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=7.html
Letztlich wurde es dann doch wieder eine Messi-Show. Der Argentinier erzielte den Siegtreffer sogar per Kopf
© Getty
8/37
Letztlich wurde es dann doch wieder eine Messi-Show. Der Argentinier erzielte den Siegtreffer sogar per Kopf
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=8.html
ManUtd - Galatasaray Istanbul 1:0: Michael Carrick erzielte das Tor des Abends und brachte die Red Devils schon früh mit 1:0 in Führung
© Getty
9/37
ManUtd - Galatasaray Istanbul 1:0: Michael Carrick erzielte das Tor des Abends und brachte die Red Devils schon früh mit 1:0 in Führung
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=9.html
Die Türken hielten aber gut dagegen und machten Manchester das Leben schwer
© Getty
10/37
Die Türken hielten aber gut dagegen und machten Manchester das Leben schwer
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=10.html
Lille OSC - BATE Borisov 1:3: Ein verrücktes Spiel! Lille führte am Ende mit 15:5 bei den Torschüssen. Hilft aber alles nichts, wenn man dann nicht gewinnt...
© Getty
11/37
Lille OSC - BATE Borisov 1:3: Ein verrücktes Spiel! Lille führte am Ende mit 15:5 bei den Torschüssen. Hilft aber alles nichts, wenn man dann nicht gewinnt...
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=11.html
FC Chelsea - Juventus Turin 2:2: Künstler Oscar (l.) legt den Grundstein zu seinem Meisterwerk, der Sabotageakt von Künstlerkollege Pirlo schlägt glücklicherweise fehl
© Getty
12/37
FC Chelsea - Juventus Turin 2:2: Künstler Oscar (l.) legt den Grundstein zu seinem Meisterwerk, der Sabotageakt von Künstlerkollege Pirlo schlägt glücklicherweise fehl
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=12.html
Da lässt Petr Cech schon kaum Platz zwischen seinen Hosenträgern und doch findet Fabio Quagliarella irgendwie die Lücke
© Getty
13/37
Da lässt Petr Cech schon kaum Platz zwischen seinen Hosenträgern und doch findet Fabio Quagliarella irgendwie die Lücke
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=13.html
Celtic Glasgow - Benfica Lissabon 0:0: In einer Partie ohne viele Highlights trennten sich Celtic und Benfica schiedlich friedlich torlos 0:0
© Getty
14/37
Celtic Glasgow - Benfica Lissabon 0:0: In einer Partie ohne viele Highlights trennten sich Celtic und Benfica schiedlich friedlich torlos 0:0
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=14.html
Shakhtar Donetsk - FC Nordsjaelland 2:0: "Guckt mal, ich kann auch kicken", wird sich Nordsjaellands-Torhüter gedacht haben. Geholfen hat's beim Blick auf das Ergebnis nicht...
© Getty
15/37
Shakhtar Donetsk - FC Nordsjaelland 2:0: "Guckt mal, ich kann auch kicken", wird sich Nordsjaellands-Torhüter gedacht haben. Geholfen hat's beim Blick auf das Ergebnis nicht...
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=15.html
Sporting Braga - CFR Cluj 0:2: Unfassbar! Cluj holte tatsächlich den Auswärtssieg in Braga. Und das trotz 65 Prozent Ballbesitz und 23:4 Torschüssen für Braga...
© Getty
16/37
Sporting Braga - CFR Cluj 0:2: Unfassbar! Cluj holte tatsächlich den Auswärtssieg in Braga. Und das trotz 65 Prozent Ballbesitz und 23:4 Torschüssen für Braga...
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=16.html
Das tat richtig weh. Auch Sportings Eder wollte nicht mehr hin sehen
© Getty
17/37
Das tat richtig weh. Auch Sportings Eder wollte nicht mehr hin sehen
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=17.html
Borussia Dortmund - Ajax Amsterdam 1:0: Der deutsche Meister startete nach Maß in die CL. Auch, wenn lange nicht alles nach Plan lief
© Getty
18/37
Borussia Dortmund - Ajax Amsterdam 1:0: Der deutsche Meister startete nach Maß in die CL. Auch, wenn lange nicht alles nach Plan lief
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=18.html
Hinten wackelte die Abwehr und vorne wollte der Ball nicht rein. Mats Hummels (l.) versagte vom Elfmeterpunkt
© Getty
19/37
Hinten wackelte die Abwehr und vorne wollte der Ball nicht rein. Mats Hummels (l.) versagte vom Elfmeterpunkt
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=19.html
Erst kurz vor Schluss erlöste Robert Lewandowski (r.) die Borussia und erzielte den goldenen Treffer
© Getty
20/37
Erst kurz vor Schluss erlöste Robert Lewandowski (r.) die Borussia und erzielte den goldenen Treffer
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=20.html
Trainer Jürgen Klopp bejubelte den Sieg nach dem Abpfiff so, wie ein Jürgen Klopp einen solchen Sieg eben bejubelt...
© Getty
21/37
Trainer Jürgen Klopp bejubelte den Sieg nach dem Abpfiff so, wie ein Jürgen Klopp einen solchen Sieg eben bejubelt...
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=21.html
Olympiakos Piräus - FC Schalke 04 1:2: Ganz captain-like ging Benedikt Höwedes voran und brachte die Schalker kurz vor der Halbzeit in Piräus in Führung
© Getty
22/37
Olympiakos Piräus - FC Schalke 04 1:2: Ganz captain-like ging Benedikt Höwedes voran und brachte die Schalker kurz vor der Halbzeit in Piräus in Führung
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=22.html
Später verdingte er sich dann sogar noch als Hosenboden-Rastelli - ein rundum gelungener Abend
© Getty
23/37
Später verdingte er sich dann sogar noch als Hosenboden-Rastelli - ein rundum gelungener Abend
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=23.html
Entschlossen markiert Klaas-Jan Huntelaar (r.) den Schalker Siegtreffer. Vorahnung? Beim Elfmeter nur eine Minute später ließ der Hunter die letzte Entschlossenheit vermissen - war ja auch nicht mehr zwingend nötig
© Getty
24/37
Entschlossen markiert Klaas-Jan Huntelaar (r.) den Schalker Siegtreffer. Vorahnung? Beim Elfmeter nur eine Minute später ließ der Hunter die letzte Entschlossenheit vermissen - war ja auch nicht mehr zwingend nötig
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=24.html
Auf ein Tänzchen: Christian Fuchs (l.) und Kyriakos Papadopoulos sind ob des Sieges ganz beschwingt
© Getty
25/37
Auf ein Tänzchen: Christian Fuchs (l.) und Kyriakos Papadopoulos sind ob des Sieges ganz beschwingt
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=25.html
Real Madrid - Manchester City 3:2: Spitzenspiel in der Hammergruppe! Und es war ein verrücktes! 30:8 Schüsse für Real Madrid enthüllte die Statistik am Ende
© Getty
26/37
Real Madrid - Manchester City 3:2: Spitzenspiel in der Hammergruppe! Und es war ein verrücktes! 30:8 Schüsse für Real Madrid enthüllte die Statistik am Ende
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=26.html
Von Manchester City kam gar nichts. Bis Dzeko den englischen Meister Mitte der zweiten Hälfte plötzlich aus dem Nichts in Führung brachte
© Getty
27/37
Von Manchester City kam gar nichts. Bis Dzeko den englischen Meister Mitte der zweiten Hälfte plötzlich aus dem Nichts in Führung brachte
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=27.html
Doch in den letzten drei Minuten drehte Real Madrid das Spiel. Auf dem Bild sieht der traurige Siegtorschütze Ronaldo recht glücklich aus...
© Getty
28/37
Doch in den letzten drei Minuten drehte Real Madrid das Spiel. Auf dem Bild sieht der traurige Siegtorschütze Ronaldo recht glücklich aus...
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=28.html
Malaga - Zenit St. Petersburg 3:0: Ein unerwartet klares Ergebnis zugunsten der Spanier, die Zenit nicht den Hauch einer Chance ließen
© Getty
29/37
Malaga - Zenit St. Petersburg 3:0: Ein unerwartet klares Ergebnis zugunsten der Spanier, die Zenit nicht den Hauch einer Chance ließen
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=29.html
Francisco Alarcon Isco erzielte in der 3. Minute den schnellsten Treffer der CL-Geschichte und freute sich entsprechend darüber...
© Getty
30/37
Francisco Alarcon Isco erzielte in der 3. Minute den schnellsten Treffer der CL-Geschichte und freute sich entsprechend darüber...
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=30.html
Montpellier HSC - FC Arsenal 1:2: Lukas aus Köln ist beim FC Arsenal angekommen. Und wer sich wohlfühlt, trifft auch gerne mal zum Ausgleich in Montpellier
© Getty
31/37
Montpellier HSC - FC Arsenal 1:2: Lukas aus Köln ist beim FC Arsenal angekommen. Und wer sich wohlfühlt, trifft auch gerne mal zum Ausgleich in Montpellier
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=31.html
Weniger gut lief es trotz des Sieges der Gunners für Ex-HSC Angreifer Olivier Giroud. Ohne Treffer wurde der Franzose vorzeitig ausgewechselt
© Getty
32/37
Weniger gut lief es trotz des Sieges der Gunners für Ex-HSC Angreifer Olivier Giroud. Ohne Treffer wurde der Franzose vorzeitig ausgewechselt
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=32.html
Paris SG - Dynamo Kiew 4:1: Ausgerechnet die beiden sündhaf teuren Neuzugänge erzielten die ersten Treffer für die Neu-Reichen aus Paris. Erst Zlatan Ibrahimovic (l.)...
© Getty
33/37
Paris SG - Dynamo Kiew 4:1: Ausgerechnet die beiden sündhaf teuren Neuzugänge erzielten die ersten Treffer für die Neu-Reichen aus Paris. Erst Zlatan Ibrahimovic (l.)...
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=33.html
...und dann durfte auch Thiago Silva (l.) noch einen Treffer bejubeln. Gut mit Geld um sich geworfen, äh eingekauft...
© Getty
34/37
...und dann durfte auch Thiago Silva (l.) noch einen Treffer bejubeln. Gut mit Geld um sich geworfen, äh eingekauft...
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=34.html
AC Milan - RSC Anderlecht 0:0: Drei Mal schoss Kevin-Prince Boateng aufs Tor, drei Mal dran vorbei. Am Ende stand die einzige Nullnummer des Champions-League-Auftakt-Dienstags
© Getty
35/37
AC Milan - RSC Anderlecht 0:0: Drei Mal schoss Kevin-Prince Boateng aufs Tor, drei Mal dran vorbei. Am Ende stand die einzige Nullnummer des Champions-League-Auftakt-Dienstags
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=35.html
Ein torloser Stürmer ist ein freudloser Stürmer. Nachgefragt bei Milans Giampaolo Pazzini
© Getty
36/37
Ein torloser Stürmer ist ein freudloser Stürmer. Nachgefragt bei Milans Giampaolo Pazzini
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=36.html
Dinamo Zagreb - FC Porto 0:2: Zu Ehren der Feierlichkeiten zu Lucho Gonzalez' (r.) Führungstor gab sich sogar Torhüter Helton die Ehre
© Getty
37/37
Dinamo Zagreb - FC Porto 0:2: Zu Ehren der Feierlichkeiten zu Lucho Gonzalez' (r.) Führungstor gab sich sogar Torhüter Helton die Ehre
/de/sport/diashows/1209/fussball/champions-league/1-spieltag/borussia-dortmund-ajax-amsterdam-fc-bayern-muenchen-valencia-olympiakos-piraeus-schalke-04-real-madrid-manchester-city,seite=37.html
 

Kein einfaches Spiel auf Schalke

Die Königsblauen sind stark in Saison und Champions League gestartet, was auch bei Robben nicht unbemerkt blieb: "Schalke ist ein starkes Team. Ich denke, dass sie bis zum Ende oben dabei sind. Das wird ein ganz schwieriges Spiel", prophezeite der Flügelspieler. Einen Punkt als Ausbeute auf Schalke wollte er aber nicht zum Ziel ausrufen: "Nein, wir fahren dort hin, um zu gewinnen." In der Veltins-Arena wird es auch ein Wiedersehen mit Nationalmannschaftskollege Huntelaar geben, von dessen zuletzt vergebenen Chancen sich Robben aber nicht täuschen lassen wollte: "Klaas-Jan hat es oft genug gezeigt. Er braucht keine Chancen. Er kann immer Tore schießen."

Auch Claudio Pizarro sprach über den gestrigen Abend, sah sich aber noch nicht auf altem Leistungsniveau, wie er zugab: "Ich war schon müde gestern. Das Spiel hat mich viel Kraft gekostet", erzählte der Peruaner, der sich oft ins Mittelfeld fallen ließ, um bei der Balleroberung mit zu wirken. So ganz auf seinem Leistungsniveau sah sich Pizarro aber noch nicht. Mit seinem Startelfeinsatz hatte er nach eigenem Bekunden auch nicht gerechnet: "Es war toll, dass ich wieder spielen konnte. Ich brauche aber noch etwas. Ich wusste es nicht lange vorher, dass ich spielen würde."

Einwechselspieler und Dolmetscher

Gegen Schalke ("Die sind gut drauf") erwartet der Routinier wieder Mandzukic in der Startelf: "Ich glaube, dass Mario wieder spielen wird. Er spielt bisher eine super Saison", lobte Pizarro seinen kroatischen Sturmkollegen. Konkurrenzkampf? Ja, aber im Sinne aller, so der 33-Jährige: "Ich bin hier her gekommen, um Titel zu gewinnen. Dafür braucht man nicht einen guten Stürmer, sondern viele. Jede Mannschaft, die in den letzten Jahren Titel gewonnen hat, die hatte auch eine starke Bank."

Als Peruaner gehört Pizarro neben "Don Jupp" zu den ersten Ansprechpartnern für Neuzugang Javi Martinez. Abschließend ließ der Stürmer wissen, wie sich Martinez' Integrationsprozess in etwa gestaltet: "Javi versucht natürlich viel Deutsch zu sprechen. Ich helfe ihm natürlich. Wenn er etwas nicht versteht, dann übersetze ich das. Als er die Lederhosen an hatte, hat er gefragt 'Und so geht man auf die Straße'"?

Der Kader des FC Bayern

Martin Ernst

Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.