Gefahr durch Nürnberger Standards

SID
Donnerstag, 20.09.2012 | 14:37 Uhr
Der neue Standard-Spezialist beim Club: Hiroshi Kiyotake
© Getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Trainer Armin Veh vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat vor dem Spiel am Freitagabend (20.15 Uhr im LIVE-TICKER) gegen den 1. FC Nürnberg vor der Kopfballstärke der Franken gewarnt.

"Sie haben vier von fünf Toren nach Standardsituationen gemacht, das spricht für sich", sagte der 51 Jahre alte Trainer der Eintracht auf der Pressekonferenz vor dem Spiel und fügte hinzu: "Hiroshi Kiyotake schlägt überragende Flanken, und sie haben eine Reihe von kopfballstarken Spielern im Team."

Der Kader des FCN

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung