Fussball

Gefahr durch Nürnberger Standards

SID
Der neue Standard-Spezialist beim Club: Hiroshi Kiyotake
© Getty

Trainer Armin Veh vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat vor dem Spiel am Freitagabend (20.15 Uhr im LIVE-TICKER) gegen den 1. FC Nürnberg vor der Kopfballstärke der Franken gewarnt.

"Sie haben vier von fünf Toren nach Standardsituationen gemacht, das spricht für sich", sagte der 51 Jahre alte Trainer der Eintracht auf der Pressekonferenz vor dem Spiel und fügte hinzu: "Hiroshi Kiyotake schlägt überragende Flanken, und sie haben eine Reihe von kopfballstarken Spielern im Team."

Der Kader des FCN

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung