Stars plagen Oberschenkelprobleme

Ribery und Robben fallen gegen Mainz aus

Von Fabian Swidrak
Samstag, 15.09.2012 | 12:42 Uhr
Arjen Robben (l.) und Franck Ribery fehlen dem FC Bayern im Spiel gegen Mainz 05
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bayern München muss im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 am Samstagnachmittag (ab 15.15 Uhr im LIVE-Ticker) auf seine beiden Superstars Franck Ribery und Arjen Robben verzichten.

Beide hatten sich im Abschlusstraining am Freitag verletzt und mussten die Einheit vorzeitig beenden. Trainer Jupp Heynckes möchte kein Risiko eingehen und verzichtet gegen Mainz auf die die beiden Flügelspieler.

Während Arjen Robben Probleme mit dem rechten Oberschenkel hat, zwickt beim Franzosen Ribery der linke. Xherdan Shaqiri und Toni Kroos werden voraussichtlich in die Mannschaft rücken.

Der FC Bayern im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung