Wunschspieler kommt für 40 Millionen Euro

Offiziell: Martinez ist Bayern-Spieler!

Von SPOX
Mittwoch, 29.08.2012 | 17:44 Uhr
Javi Martinez, hier gegen Schalkes Jefferson Farfan, ist jetzt Spieler des FC Bayern München
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Es ist endlich perfekt! Javi Martinez wechselt für 40 Millionen Euro von Athletic Bilbao zum FC Bayern München. "Das war ohne Frage ein komplizierter Transfer. Umso glücklicher sind wir, dass Javi Martinez nun endlich bei uns ist", erklärte Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge.

Es hat also doch noch geklappt. Javier Martinez ist ab sofort Spieler des FC Bayern München. Nach bestandenem Medizincheck bei Mannschaftsarzt Dr. Müller-Wohlfahrt in der Nacht zum Mittwoch unterschrieb Martinez einen Vertrag bis 30. Juni 2017.

Zuvor hatte Martinez seinen Vertrag in Bilbao gekündigt und anschließend mit Dr. Michael Gerlinger, Direktor Recht des FC Bayern, in Madrid die Voraussetzungen für den Transfer geschaffen. Der spanische Fußballverband RFEF und der spanische Ligaverband LFP erteilten Martinez daraufhin die Freigabe für den FC Bayern München.

Dies war ohne Frage ein komplizierter Transfer, weil wir vom ersten Tag an gar keine Zusammenarbeit mit Athletic Bilbao hatten", erklärte Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge.

"Umso glücklicher sind wir, dass Javi Martinez nun endlich bei uns ist. Dass er ein sehr guter Spieler ist, weiß man. Dass er dazu eine starke Persönlichkeit ist, Durchsetzungsvermögen und schon heute eine bemerkenswerte Verbundenheit für den FC Bayern besitzt, hat er in den zurückliegenden Tagen eindrucksvoll bewiesen. Wir, insbesondere unsere sportliche Führung um Jupp Heynckes und Matthias Sammer, freuen uns sehr auf Javi Martinez."

Martinez: "Ich will Titel gewinnen"

Der Neu-Münchner, der die Rückennummer 8 bekommt, sagte bei "FCB.tv": "Endlich ist die Wartezeit vorbei. Ich bin sehr glücklich und freue mich darauf, bei einem Klub mit einer derartigen Historie zu spielen. Bayern ist eines der besten Teams in Europa und in der ganzen Welt. Hier sind so viele Top-Spieler, die alle fantastisch Fußball spielen - das ist eine große Motivation für mich. Und natürlich will ich hier Titel gewinnen."

Medien: Slomka Bayerns Nummer eins als Heynckes-Nachfolger

Mit der Ablösesumme von 40 Millionen Euro ist der 23-jährige Welt- und Europameister der teuerste Transfer der Bundesligageschichte.

Javi Martinez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung