Wegen "Wiesenhof"-Sponsoring

Trittin tritt als Werder-Botschafter zurück

SID
Mittwoch, 29.08.2012 | 14:35 Uhr
Jürgen Trittin ist künftig nicht mehr als Umweltbotschafter von Werder Bremen tätig
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Live
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Der Fraktionsvorsitzende von "Bündnis 90/Die Grünen", Jürgen Trittin, ist wegen des "Wiesenhof"-Sponsorings nicht länger als Umweltbotschafter für den Bundesligisten Werder Bremen tätig.

Der 58 Jahre alte Politiker bedauerte diesen Schritt, begründete ihn in einem offenen Brief an Vereinspräsident Klaus-Dieter Fischer auf seiner Internetseite aber mit der Tatsache, dass Werder neuerdings mit Trikotsponsor "Wiesenhof" wirbt.

"Als Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/ Die Grünen streite ich für die Einführung nachhaltiger Landwirtschaft und die Abschaffung von Massentierhaltung", schrieb Trittin. "Das verbietet es als Umweltbotschafter für einen Verein tätig zu sein, der sich von einem der Marktführer der industriellen Billig-Fleischproduktion sponsoren lässt."

Fischer: "Traurig über den Rückzug"

Unterdessen bedauerte Werder Bremen in einer Erklärung am Mittwochabend den Rückzug des früheren Bundesumweltministers. "Wir sind traurig über den Rückzug von Jürgen Trittin als Botschafter unserer CSR-Marke 'Werder Bewegt' für den Bereich 'Lebenslang umweltbewusst'", erklärte Werder-Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer.

"Sicherlich haben wir gewusst, dass Jürgen Trittin zu den Kritikern der konventionellen Nutztierhaltung zählt und unsere Partnerschaft mit Wiesenhof kritisch begleiten würde, doch wir hatten auch große Hoffnung, dass er einerseits diese Kooperation als Chance sehen würde, die wichtige gesellschaftliche Frage der Nutztierhaltung auf einer neuen Ebene diskutieren zu können."

Vor Trittin hatte mit Fernsehkoch Rainer Sass bereits ein weiterer Prominenter sein Engagement für den Werder-Promotion-Bereich "Lebenslang gesund" wegen des Sponsorings von Wiesenhof beendet. Zudem hatten bereits zahlreiche Fanklubs schon gleich nach der Bekanntgabe gegen den neuen Trikotpartner der Bremer protestiert.

Werder Bremen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung