Greuther Fürth verpflichtet Stürmer Ohandza

SID
Montag, 13.08.2012 | 15:24 Uhr
Mike Büskens kann ab sofort auf den Kameruner Franck Ohandza bauen
© Getty

Greuther Fürth hat nach dem Senegalesen Djiby Fall in Franck Ohandza einen zweiten Stürmer binnen vier Tagen verpflichtet. Wie der Verein am Montagnachmittag bekannt gab, wird der U20-Nationalspieler Kameruns zunächst für ein Jahr vom thailändischen Klub Buriram United ausgeliehen.

"Wir haben mit dem Verein und mit dem Spieler Optionsrechte ausgehandelt, die uns zu einem späteren Zeitpunkt in die Lage versetzen, den Stürmer langfristig an uns zu binden", sagte Fürths Präsident Helmut Hack.

Ohandza, 2011 Torschützenkönig der Thai Premier League, wird der SpVgg zu Saisonbeginn aber noch nicht zur Verfügung stehen. Da sich der 20-Jährige im Mai einen Wadenbeinbruch zugezogen hat, soll er zunächst mit einem speziellen Programm aufgebaut werden und bei der U23 mittrainieren.

Der Kader von Greuther Fürth in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung