Fussball

Ribery und van Buyten wieder fit

SID
Franck Ribéry und Daniel van Buyten fehlten dem FC Bayern zuletzt
© Getty

Bei Bayern München sind die in der vergangenen Woche angeschlagenen Franck Ribery und Daniel van Buyten am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Beide seien wieder beschwerdefrei und sollen für das erste Liga-Heimspiel am Sonntag gegen den VfB Stuttgart zur Verfügung stehen.

Ribery hatte beim Liga-Auftakt der Münchner bei Greuther Fürth (3:0) wegen eines grippalen Infekts pausieren müssen, van Buyten fehlte wegen einer Wadenprellung.

Nach wie vor nicht mit der Mannschaft trainieren Mario Gomez (Fuß-Operation), David Alaba (Ermüdungsbruch), Rafinha (Bänderriss) und Diego Contento (Stressreaktion).

Der FC Bayern München im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung