BVB-Stürmer auf der Insel begehrt

Medien: ManUtd bietet 30 Mio. für Lewandowski

Von Marco Nehmer
Montag, 13.08.2012 | 18:18 Uhr
Manchester United soll 30 Millionen Euro für Robert Lewandowski (l.) geboten haben
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Laut polnischen Medienberichten hat Manchester United Borussia Dortmund eine Mega-Offerte für Topstürmer Robert Lewandowski unterbreitet. Das Angebot soll sich auf 30 Millionen Euro belaufen.

Weiter heißt es, dass dem 23-jährigen Polen ein Wechsel in die Premier League mit einem üppigen Jahresgehalt von 8 Millionen Euro schmackhaft gemacht werden soll.

Dortmund erwägt dem Bericht nach aber keinesfalls, seinen 22-Tore-Stürmer (Saison 2011/12) abgeben zu wollen und hat die Anfrage der Red Devils zurückgewiesen.

Robert Lewandowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung