Mittelfeldspieler behält die Binde

Simon Rolfes bleibt Bayer Leverkusens Kapitän

SID
Montag, 13.08.2012 | 17:12 Uhr
Auch in der neuen Saison führt Simon Rolfes Leverkusens Mannschaft als Kapitän an
© spox
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Simon Rolfes bleibt Kapitän von Bayer Leverkusen. Der Mittelfeldspieler führt das Amt bereits seit vier Jahren aus. Vertreter von Rolfes ist Nationalspieler Lars Bender.

"Es hat mir in der vergangenen Zeit viel Spaß bereitet, und ich mache es auch jetzt wieder sehr gerne", sagte Rolfes, der 2005 von Alemannia Aachen nach Leverkusen wechselte und seitdem 203 Bundesliga-Spiele bestritt, in denen er 33 Tore erzielte.

Im neuen Mannschaftsrat von Bayer sitzen zudem Stefan Kießling, Manuel Friedrich, Stefan Reinartz und Gonzalo Castro.

Der Kader von Bayer Leverkusen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung