Fussball

Leverkusen chancenlos - Poldi trifft gegen Köln

SID
Sidney Sam sorgte in Liverpool für den Ehrentreffer der Leverkusener
© Getty

Eine Woche vor Beginn der Pflichtspielsaison haben Bayer Leverkusen und der 1. FC Köln deftige Testspiel-Niederlagen gegen Premier-League-Klubs kassiert. Das Team von Sami Hyypiä unterlag Liverpool mit 1:3. Lukas Podolski schenkte seinem Ex-Klub 1. FC Köln im Trikot des FC Arsenal einen Treffer ein.

Niederlagen gegen Spitzenklubs aus der Premier League kassierten am Sonntag auch Bayer Leverkusen und der 1. FC Köln. Die Werkself unterlag dem FC Liverpool 1:3 (0:2), die Kölner waren beim 0:4 (0:3) gegen den FC Arsenal im Ablösespiel für Lukas Podolski chancenlos.

Der Nationalstürmer erzielte im ersten Spiel für seinen neuen Klub zwei Tore (15. Minute/Foulelfmeter und 44.).

Pfiffe gegen Podolski

32.500 Zuschauer bereiteten dem 27-Jährigen in seinem alten Stadion einen gewohnt stimmungsvollen Empfang, in den Jubel über seine Tore mischten sich allerdings auch hörbar Pfiffe.

Auch für Bayer-Trainer Sami Hyypiä war es eine Rückkehr, er war als Profi zehn Jahre im Trikot der "Reds" an der Anfield Road aktiv.

Für das aktuelle Team von Liverpool trafen der 17 Jahre alte Nachwuchsspieler Raheem Sterling (3.), der Brasilianer Lucas (30.) und Nationalspieler Andy Carroll (65.). Den Ehrentreffer für die Leverkusener erzielte Sidney Sam (75.).

Bundesliga 2012/13: Der Spielplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung