Fussball

Baumjohann vor erneutem Abschied von Schalke

SID
Alexander Baumjohann (r.) spielte in der Bundesliga für Schalke, Gladbach und Bayern München
© Getty

Alexander Baumjohann steht vor einem erneuten Abschied von Bundesligist FC Schalke 04. Der Mittelfeldspieler steht nach Angaben von Schalkes Sportdirektor Horst Heldt in Verhandlungen mit einem deutschen und einem ausländischen Klub.

Aus diesem Grund wird Baumjohann auch nicht die Reise der Königsblauen am Samstag in das zweite Trainingslager in Klagenfurt antreten.

Der 25-Jährige spielte von 2000 bis 2004 in der Schalker Jugend und stand danach sowohl im Profikader als auch im Aufgebot der U 23. Von 2007 bis 2009 spielte er bei Borussia Mönchengladbach, von wo aus er zu Bayern München wechselte. Dort konnte sich Baumjohann nicht durchsetzen und kehrte 2010 nach Schalke zurück. Sein Vertrag dort läuft noch bis 2013.

Alexander Baumjohann im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung