Magath: "Ein neuer Stürmer ist kein Thema"

Von SPOX
Donnerstag, 09.08.2012 | 12:57 Uhr
Wird wohl erst 2013 wieder beim VfL Wolfsburg auflaufen: Patrick Helmes
© Getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Der VfL Wolfsburg wird nach dem Kreuzbandriss von Stürmer Patrick Helmes keinen weiteren Angreifer verpflichten - Stand jetzt. Das gab Trainer Felix Magath in einem Interview auf der Vereinshomepage bekannt.

Nachdem sich Patrick Helmes im Freundschaftsspiel gegen Manchester City einen Kreuzbandriss zuzog, dauerte es nicht lange, bis Spekulationen auftauchten, welchen Stürmer der VfL Wolfsburg nun als Ersatz verpflichten werde. Stuttgarts Cacau wurde beispielsweise gehandelt.

Doch im Interview mit der vereinseigenen Homepage hat Trainer Felix Magath nun gesagt, dass man derzeit nicht daran denke, einen Ersatzmann zu verpflichten.

Magath: Änderung im Gesamtgefüge

"Ein neuer Stürmer ist momentan kein Thema. Vielmehr steht im Vordergrund, dass wir aus dem gegenwärtigen Kader eine schlagfertige Truppe für den Bundesligastart entwickeln. Aktuell steht ein Ersatz für Patrick Helmes nicht auf der Tagesordnung, wir sind im Offensivbereich auch so ganz gut besetzt", so Magath.

Stattdessen vertraut der Coach auf die aktuellen Spieler, für die Helmes' Ausfall eine Chance bedeuten könnte: "Wenn solche Dinge passieren, hat das immer ganz unterschiedliche Auswirkungen. Jeder muss die Möglichkeiten, die nun entstehen, nutzen. So funktioniert das im Mannschaftssport", sagt Magath.

Magaths Aufgabe besteht laut eigener Aussage nun darin, etwas "im Gesamtgefüge" zu ändern. "Wenn es irgendwo überraschende Einschnitte gibt, beeinflusst dies das Ganze und es entsteht ein Vakuum. In diesen Raum können andere drängen und ihn ausfüllen. Natürlich haben wir den Stürmer Patrick Helmes nicht noch einmal, aber wir haben andere Spielertypen, die eventuell jetzt besser zur Geltung kommen."

VfL Wolfsburg: Der Kader im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung