Thomas Müller: "Vielleicht waren wir zu brav"

Von Ruben Zimmermann
Donnerstag, 30.08.2012 | 12:17 Uhr
In der neuen Saison will Thomas Müller wieder häufiger jubeln
© spox
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

In einem Interview mit der "Bild" verrät Thomas Müller, dass die Bayern in dieser Saison eine härtere Gangart an den Tag legen wollen. Matthias Sammer sorgt außerdem für eine neue "Geilheit auf Erfolg". Rekordtransfer Javi Martinez wird sich erst einmal beweisen müssen.

Beim Bundesligaauftakt gegen Greuther Fürth erzielte Thomas Müller das wichtige 1:0 für die Bayern. Nun nimmt der Torschützenkönig der WM 2010 auch seine Mitspieler in die Pflicht:"Vielleicht ist es unser Problem, dass wir Spieler haben, die viel fußballerisch lösen wollen und nicht so die Klopfer sind", sagt Müller und unterstellt den Bayern in der vergangenen Saison häufig "zu brav" gewesen zu sein.

Nun soll jedoch der pure Erfolg wieder in den Vordergrund rücken. "Wenn du zwei Jahre keinen Titel holst, sind automatisch alle hungriger", verrät Müller: "Wir wissen von Beginn an, dass wir endlich wieder was zeigen müssen."

Sammer soll helfen

Dabei soll auch die Verpflichtung von Sportdirektor Matthias Sammer helfen: "Er gibt eine Idee vor und vermittelt auf jeden Fall Erfolgsdenken.", so Müller: "Er vermittelt die Gier nach Erfolg."

Für Neuzugang Javi Martinez prophezeit Müller eine "gigantische" Erwartungshaltung. An einen Freifahrtschein für die Startelf glaubt er aber trotz 40 Millionen Euro Ablöse nicht: "Auch Javi Martinez wird sich erst mal der Konkurrenzsituation stellen müssen." Trotzdem verspricht er aber, dass die Bayern Martinez "gut aufnehmen und dafür sorgen, dass er sich wohlfühlt."

Thomas Müller im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung