Ivorer wechselt bis 2013 nach Griechenland

Wolfsburg verleiht Sissoko zu Panathinaikos

SID
Donnerstag, 05.07.2012 | 10:53 Uhr
Ibrahim Sissoko (M.) im Trikot der U-21-Nationalmannschaft der Elfenbeinküste
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
SaLive
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Offensivspieler Ibrahim Sissoko wird vom VfL Wolfsburg zu Panathinaikos Athen ausgeliehen. Der 20 Jahre alte Rechtsaußen wechselt vorerst bis zum Juni 2013 nach Griechenland.

Der von der Elfenbeinküste stammende Sissoko kam im Januar vom portugiesischen Klub Académica Coimbra nach Niedersachsen und absolvierte zwei Bundesligaspiele für den VfL.

"Sissoko soll bei einem Spitzenclub Spielpraxis sammeln. Wenn er sich in dieser Mannschaft durchsetzt, ist das jetzt der richtige Schritt für ihn. Mittelfristig soll er eine Verstärkung für den VfL sein", sagte Trainer und VfL-Geschäftsführer Felix Magath.

Der Kader des VfL Wolfsburg im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung