Trainingspause für Schalker Keeper Unnerstall

SID
Mittwoch, 11.07.2012 | 21:18 Uhr
Unnerstall wird bald wieder nach den Bällen hechten können
© Getty
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Torhüter Lars Unnerstall von Schalke 04 musste am Mittwoch mit dem Training aussetzen. Der 22-Jährige hat nach eigener Auskunft eine Reizung in der linken Achillessehne.

Es sei allerdings nicht problematisch, sagte der Keeper am Rande des ersten Testspiels der Schalker am Abend.

Unnerstall musste im Frühjahr mehrere Wochen wegen einer Schulterverletzung pausieren. Die Schalker hatten in der vergangenen Saison erhebliche Sorgen auf der Torhüterposition. Die eigentliche Nummer eins Ralf Fährmann zog sich einen Innenbandriss und einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu. Unnerstall rückte dann auf. In seiner Abwesenheit stand der von Schalke aus der Arbeitslosigkeit heraus verpflichtete Timo Hildebrand im Tor.

Lars Unnerstall im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung