Mak verlängert in Nürnberg

SID
Dienstag, 03.07.2012 | 14:09 Uhr
Robert Mak brachte es bislang auf 39 Erstligaeinsätze und erzielte dabei fünf Tore
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der 1. FC Nürnberg hat den Vertrag mit Offensivspieler Robert Mak um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2015 verlängert. Für den 21-Jährigen war es keine Frage, in Nürnberg zu bleiben.

Der 21-Jährige war vor zwei Jahren vom Reserveteam des englischen Erstligisten Manchester City zum Club gewechselt, brachte es bislang auf 39 Erstligaeinsätze und erzielte dabei fünf Tore.

"Wir glauben an Robbi. Er ist einer der jungen, talentierten Spieler, die wir langfristig binden wollen", erklärte FCN-Sportvorstand Martin Bader.

"Ich fühle mich in Nürnberg sportlich und privat sehr wohl", erklärte der Mittelfeldspieler und fügte an: "Über die Vertragsverlängerung musste ich deshalb nicht lange nachdenken. Ich freue mich auf die nächsten drei Jahre beim Club und will mich einbringen, dass der 1. FC Nürnberg sich weiter in der Liga etabliert."

Robert Mak im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung