Markus Weinzierl hält an seinem Spielführer fest

Verhaegh bleibt Augsburgs Kapitän

SID
Montag, 23.07.2012 | 14:17 Uhr
Paul Verhaeg (l.) wird den FC Augsburg auch in der kommenden Saison als Kapitän aufs Feld führen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Verteidiger Paul Verhaegh wird Bundesligist FC Augsburg auch in der kommenden Saison als Kapitän aufs Spielfeld führen.

Trainer Markus Weinzierl gab dem Team seine Entscheidung am Montag vor dem Training in einer Mannschaftsbesprechung bekannt. Der 28-jährige Verhaegh hatte in der vergangenen Saison die Kapitänsbinde übernommen, nachdem der bisherige Spielführer Uwe Möhrle zu Energie Cottbus gewechselt war.

Als Stellvertreter des Niederländers benannte Weinzierl Torhüter Simon Jentzsch.

Paul Verhaegh im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung