Millionenschwere Klage gegen Greuther Fürth

SID
Mittwoch, 18.07.2012 | 18:05 Uhr
Präsident Helmut Hack (M.) bleibt gelassen - selbst wenn Fürth zahlen muss
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Greuther Fürth droht eine Zahlung in Millionenhöhe. Conny Brandstätter, Sohn von Playmobil-Gründer und Stadionbesitzer Horst Brandstätter, beansprucht die Einnahmen aus den Namensrechten für das Stadion für sich und hat einen entsprechenden Antrag beim Nürnberger Landgericht eingereicht.

Der Spielzeughersteller war bis 2009 selbst Namensgeber des Stadions. Seit 2010 trägt die Fürther Spielstätte den Namen "Trolli-Arena". Fürths Präsident Helmut Hack ist zuversichtlich, dass das Gericht die Klage abweisen wird: "Für den Fall, dass wir verlieren, haben wir ausreichend Rücklagen gebildet", sagte Hack.

Der Prozessbeginn war für Dienstag vorgesehen, musste aber kurzfristig verschoben werden. Fürths Verteidiger Horst Klettke, der vor kurzem noch die Interessen von Bundesligaaufsteiger Fortuna Düsseldorf im Prozess gegen Hertha BSC Berlin erfolgreich vertreten hat, war verhindert. Neuer Termin ist nun der 6. August.

Der Kader von Greuther Fürth

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung