Schalke Meister? "Kann dieses Jahr passieren"

Von SPOX
Freitag, 13.07.2012 | 11:26 Uhr
Rock n' Roll: Lewis Holtby feiert ein Schalke-Tor. Er selbst traf in der vergangenen Saison sechs Mal
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Lewis Holtby glaubt an einen möglichen Gewinn der Meisterschaft. "Es fangen alle bei Null an und alle haben die Chance, Meister zu werden", sagte der Spieler von Schalke 04 der "Bild". "Ich habe bei unserer jungen, hungrigen Truppe das Gefühl, dass wir eine realistische Chance haben. Es kann dieses Jahr passieren."

Der Meistertitel ist Lewis Holtbys großes Ziel: "Ich will irgendwann dieses Ding in der Hand halten. So wie es zuletzt unsere Nachbarn von da drüben gezeigt haben", zitiert die "Bild" Schalkes Mittelfeld-Mann.

Dabei will Holtby seinen Teil als Nachfolger von Raul beitragen: "Ich werde nicht wie Raul spielen. Er ist einfach weltklasse und wohl unvergleichlich. Aber ich bin Lewis Holtby und werde die Zehn auf meine Art spielen."

"Ich will Klaas-Jan Huntelaar vorne das Leben so leicht wie möglich machen", erklärte der 21-Jährige. "Es war immer eine meiner Stärken, andere in Szene zu setzen. Mein Ziel ist dazu, selbst zweistellig zu treffen." In der vergangenen Saison erzielte Holtby sechs Treffer und bereitete zwei Treffer vor.

Sein Vertrag läuft noch bis 2013. Über eine Verlängerung hat sich Holtby noch keine Gedanken gemacht: "Ich fühle mich sehr wohl auf Schalke, aber ich würde lügen, wenn ich direkt sage: Ich verlängere auf jeden Fall. Mein Traum war immer die englische Premier League - irgendwann werde ich den Schritt machen."

Lewis Holtby im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung