Rummenigge erneuert Interesse an Bender

SID
Mittwoch, 25.07.2012 | 14:12 Uhr
Bayern Karl-Heinz Rummenige hält weiter an seinem Interesse an Lars Bender (M.) fest
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat einen Transfer von Lars Bender von Bayer Leverkusen trotz der deutlichen Absage des Bundesliga-Konkurrenten und des Nationalspielers selbst noch nicht abgehakt.

"Dass der Spieler großes Interesse hat, nach München zu kommen, das wissen wir. Aber ob das am Ende des Tages zu einem Transfer führen wird, kann ich nicht voraussagen", sagte der 57-Jährige.

Die Frage sei nach wie vor, ob es einen "Preis gibt, bei dem beide Vereine 'Ja' sagen zu einem Transfer", sagte Rummenigge weiter. Zwar hatte Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser einen Wechsel des Defensiv-Allrounders zuletzt ausgeschlossen. "Aber man muss heutzutage auch mal ein wenig Geduld haben", sagte Rummenigge.

Die Schmerzgrenze der Leverkusener soll bei über 20 Millionen Euro liegen. Allerdings hatte Bender sich zuletzt deutlich zu Bayer und seinem bis 2017 gültigen Vertrag beim Werksklub bekannt.

Der FC Bayern München in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung