Extra-Urlaub nach Europameisterschaft und Verletzung

Fünf Spieler fehlen bei Schalker Trainingsauftakt

SID
Samstag, 07.07.2012 | 19:04 Uhr
Als letzter Bundesliga-Verein startete heute auch Schalke 04 in die Saisonvorbereitung
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Ohne die drei EM-Teilnehmer Benedikt Höwedes, Klaas-Jan Huntelaar (Niederlande) und Kyriakos Papadopoulos (Griechenland) hat Schalke 04 die Vorbereitung auf die kommende Bundesligasaison aufgenommen.

Trainer Huub Stevens versammelte am Samstag 27 Profis zum ersten Leistungstest in Gelsenkirchen, dem neben den drei EM-Fahrern auch Jermaine Jones, der wegen Länderspieleinsätzen mit den USA ebenso wie Höwedes, Huntelaar und Papadopoulos längeren Urlaub gewährt bekommen hat, sowie der angeschlagene Chinedu Obasi fern blieben.

Obasi war erst eine Platte im Schienbein entfernt worden, weshalb der Angreifer noch mindestens drei Wochen ausfällt und die Schalker auch nicht ins Trainingslager nach Donaueschingen begleiten wird. Am Sonntag bereisen die Gelsenkirchener ihre Fanklubs im In- und Ausland.

Der aktuelle Kader des FC Schalke 04

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung