FC Bayern testet gegen SSC Neapel

SID
Freitag, 13.07.2012 | 15:47 Uhr
Bereits in der abgelaufenen Champions-League Saison spielten die Bayern zwei Mal gegen Neapel
© Getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC Bayern startet am Sonntag ins Trainingslager nach Italien und wird am Gardasee zwei Testspiele bestreiten. Am Dienstag (18.00 Uhr) trifft die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes im Stadion von Arco auf eine lokale Auswahl aus dem Trentino.

Drei Tage später (20. Juli, 18.30 Uhr) wartet dann im italienischen Erstligisten SSC Neapel der erste echte Härtetest in dieser Saison auf die Münchner, die ohne ihre deutschen Nationalspieler um Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger sowie EM-Teilnehmer Franck Ribery nach Italien reisen werden.

In der Vorsaison waren die Süditaliener Gruppengegner in der Champions League, die beiden Partien endeten 1:1 und 3:2 für Bayern.

Der FC Bayern München im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung