Pranjic wechselt von Bayern nach Lissabon

SID
Freitag, 13.07.2012 | 22:25 Uhr
Danijel Pranjic bestritt zwischen 2009 und 2012 insgesamt 55 Bundesligaspiele für die Bayern
© Getty
Advertisement
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Danijel Pranjic wird seine Laufbahn bei Sporting Lissabon fortsetzen. Wie der portugiesische Erstligist am Freitag auf seiner Website mitteilte, unterschrieb der kroatische Nationalspieler einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

Die Ablösesumme für einen vorzeitigen Wechsel ist auf 15 Millionen Euro festgeschrieben. Allerdings muss Sporting keine Ablösesumme zahlen, da Pranjic seit dem 1. Juli vertragslos war.

Zuvor war Pranjics Anstellung bei Bayern München nicht verlängert worden. Der Außenverteidiger bestritt zwischen 2009 und 2012 insgesamt 55 Bundesligaspiele für den deutschen Rekordmeister, konnte sich aber nie einen Stammplatz erkämpfen. Bei der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine absolvierte Pranjic zwei Spiele für sein Land.

Danijel Pranjic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung