Stürmer will seinen Vertrag beim VfB erfüllen

Cacau bleibt bei Stuttgart

SID
Mittwoch, 25.07.2012 | 16:19 Uhr
Zuletzt hatte Cacau (l.) öffentlich von seinem Abgang aus Stuttgart gesprochen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Stuttgarts Stürmer Cacau hat trotz zwischenzeitlicher Abwanderungsgedanken angekündigt, seinen Vertrag bei den Schwaben zu erfüllen.

"Die Geschichte beim VfB ist für mich noch nicht zu Ende", sagte er am Mittwoch im Trainingslager in Donaueschingen. Nachdem der 23-malige deutsche Nationalspieler in der vergangenen Saison beim Fußball-Bundesligisten meist nicht über die Rolle des Reservisten hinaus kam und die EM verpasste, hatte er Wechselabsichten angedeutet.

Jetzt wolle er aber die Herausforderung annehmen und um seinen "Platz im Team kämpfen". Der Deutsch-Brasilianer steht beim VfB noch bis 2013 unter Vertrag.

Cacau im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung