Testspiele am Samstag

Mintal schenkt dem BVB zum Abschied ein

Von SPOX
Samstag, 21.07.2012 | 18:46 Uhr
Marek Mintal erzielte bei seinem Abschiedsspiel für den 1. FC Nürnberg das zwischenzeitliche 2:1
© spox
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Borussia Dortmund hat beim Abschiedsspiel von Marek Mintal mit 2:4 gegen den 1. FC Nürnberg verloren. Eren Derdiyok gelang beim Testspielerfolg gegen Waldhof Mannheim sein erstes Tor für 1899 Hoffenheim. Auch der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt feierten Siege. Borussia Mönchengladbach holte ein spätes Unentschieden.

Germania Halberstadt - VfL Wolfsburg 2:4 (2:2)

1. Halbzeit: Hitz - Schäfer, Pogatetz, Naldo, Träsch - Josue, Arnold - Pilar, Olic - Helmes, Dost

2. Halbzeit: Sauß - Orozco, Russ, Knoche, Hasani - Polak - Jiracek, Pekarik - Kahlenberg - Lakic, Dejagah

Tore: 0:1 Dost (8.), 1:1 Büchler (9.), 1:2 Helmes (27.)., 2:2 Büchler (32.), 2:3 Lakic (47.), 2:4 Lakic (72.)

FK 03 Pirmasens - Eintracht Frankfurt 0:2 (0:1)

Aufstellung: Nikolov - Djakpa (65. Oczipka), Butscher, Jung, Celozzi - Schwegler - Matmour (65. Aigner), Köhler (65. Lanig), Kittel - Idrissou, Friend (46. Inui)

Tore: 0:1 Kittel (17.), 0:2 Idrissou (59.)

Fünfter Sieg im fünften Testspiel für die SGE, die nun eine Trainingspause von zwei Tagen einlegen wird. Das nächste Testspiel findet am Mittwoch, den 25. Juli beim SV Waldhof Mannheim statt.

Napoli schlägt Bayern - Naldo trifft für Wolfsburg

1. FC Nürnberg - Borussia Dortmund 4:2 (2:1)

Club: Schäfer - Chandler (85. Korczowski), Antonio, Klose (46. Cohen), Pinola (70. Plattenhardt) - Balitsch (70. Kamavuaka), Simons (85. Klement) - Esswein (46. Frantz), Mintal (63. Gebhart), Mak (70. Wießmeier) - Ngankam (46. Polter)

BVB: Weidenfeller - Löwe, Subotic (76. Günter), Santana, Kirch (60. Piszczek) - Kehl (60. Blaszczykowski), Bender, Leitner, Großkreutz (60. Perisic), Bittencourt - Schieber (60. Lewandowski)

Tore: 0:1 Kehl (15.), 1:1 Balitsch (29.), 2:1 Mintal (45., FE), 2:2 Blaszczykowski (62.), 3:2 Polter (70.), 4:2 Frantz (88.)

Vor 31.051 Zuschauern in Nürnberg musste Dortmunds Trainer Jürgen Klopp weiterhin auf seine deutschen EM-Teilnehmer verzichten, die sich bis auf Ilkay Gündogan noch im Sonderurlaub befinden. Die EM-Spieler Robert Lewandowski, Jakub Blaszczykowski, Lukasz Piszczek und Ivan Perisic kamen jedoch erstmals wieder zum Einsatz.

Bei Mintals Auswechslung wurde der Slowake mit stehenden Ovationen gefeiert. Mintal bestritt insgesamt 208 Pflichtspiele für den Club und erzielte 75 Treffer. Der Bundesliga-Torschützenkönig der Saison 2004/2005 spielte acht Jahre für die Franken, bevor er 2011 zu Hansa Rostock wechselte.

Für diese Saison holte Nürnberg den 34-Jährigen für die zweite Mannschaft zurück. Er soll noch ein Jahr in der Regionalliga auflaufen und anschließend als Trainer im Nachwuchsleistungszentrum arbeiten.

 

SV Waldhof Mannheim - TSG 1899 Hoffenheim 0:2 (0:1)

Aufstellung: Grahl - Beck, Vestergaard, Compper, Thesker - Malbasic (60. Gyau), Weis, Braafheid, Babel (67. Gregoritsch) - Volland (60. Sassi) - Derdiyok (60. Schipplock).

Tore: 0:1 Derdiyok (42.), 0:2 Gyau (77.)

Zwei Tage vor der Abreise ins Trainingslager nach Feldkirchen gewann die TSG im Mannheimer Carl-Benz-Stadion gegen den SV Waldhof. Eren Derdiyok erzielte seinen ersten Treffer im Trikot von 1899.

Coach Markus Babbel ließ Fabian Johnson, Isaac Vorsah, Stephan Schröck, Sebastian Rudy, Sejad Salihovic, Boris Vukcevic, Daniel Williams und Matthieu Delpierre zu Hause.

Mark Fotheringham und Patrick Ebert, die beide in Hoffenheim vorspielten, werden den Verein mit der Abreise ins Trainingslager wieder verlassen.

Borussia Mönchengladbach - Birmingham City 2:2 (0:0)

Aufstellung: ter Stegen - Zimmermann, Stranzl, Brouwers, Daems - Cigerci (88. Marx), Nordtveit (80. Korb) - Arango (73. Wendt), Hrgota (73. Bieler)- Mlapa (61. Rupp), de Camargo (73. Younes).

Tore: 0:1 Davies (51.), 1:1 Zimmermann (75.), 1:2 Asante (81.), 2:2 Marx (89.)

Die Borussia, derzeit im Trainingslager in Rottach-Egern, spielte vor rund 2.500 Zuschauern im Sportpark Nymphenburg in München gegen die Engländer. Nach den siegreichen Tests zuvor gegen Regionalliga-Aufsteiger Velbert (6:0) und Drittligist Preußen Münster (3:0) rettete der kurz zuvor eingewechselte Thorben Marx den Fohlen ein Unentschieden.

Borussen-Coach Lucien Favre ließ die Startelf diesmal länger spielen, zuvor wechselte er jeweils zur Halbzeit komplett durch. Keeper Marc-Andre ter Stegen feierte auf der Anlage des ESV München sein Testspiel-Debüt in dieser Saison.

Am Mittwoch bestreitet Gladbach ein weiteres Testspiel gegen den Zweitligisten 1860 München. Dann ist laut Favre das Debüt des 14 Millionen Euro teuren Torjägers Luuk de Jong möglich.

Bundesliga: Der 1. Spieltag der Saison 2012/2013 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung