Mittwoch, 18.07.2012

Testspiele am Mittwoch

0:4-Packung! Hannover geht unter

Hannover 96 geht in Hildesheim gegen die Hertha mit 0:4 unter. Fortuna Düsseldorf verliert derweil auch sein zweites Testspiel im österreichischen Trainingslager. Eintracht Frankfurt feiert gegen die SG Anspach ein Schützenfest, Leverkusen reichen 45 Minuten und Borussia Dortmund gewinnt auch ohne EM-Teilnehmer souverän.

Gegen die Berliner konnten Mohammed Abdellaoue mit Hannover nur anfangs mithalten
© imago
Gegen die Berliner konnten Mohammed Abdellaoue mit Hannover nur anfangs mithalten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Fortuna Düsseldorf - Panathinaikos Athen 0:1 (0:1)

Tor: Toche (28.)

Fortuna Düsseldorf hat auch sein zweites Testspiel im österreichischen Trainingslager verloren. "Wir haben uns in dem Spiel schon gesteigert und konnten viele Dinge, die wir im Training geübt haben, umsetzen", sagte Neuzugang Nando Rafael nach dem Spiel. "Um die Automatismen einzustudieren, brauchen wir einfach noch ein bisschen Zeit."

Der Treffer des Spaniers Toche entstand nach einem Fehler von Axel Bellinghausen, der den Ball im Spielaufbau verlor. Schon am Sonntag hatten die Düsseldorfer 0:2 gegen das Reserve-Team des VfL Wolfsburg verloren.

Hannover 96 - Hertha BSC 0:4 (0:1)

Tore: 0:1 Beichler (35.), 0:2 Andreasen (47., Eigentor), 0:3 Beichler (68.), 0:4 Ronny (90., Foulelfmeter)

"Das ist ein positives Ergebnis für uns", sagte Hertha-Trainer Jos Luhukay nach dem Match. "Insbesondere in der zweiten Hälfte waren wir sehr effektiv. Doch der Weg ist noch lang." Vor 3.680 Zuschauern in Hildesheim dominierte Hannover 96 die ersten Minuten des Spiels, konnte aber die Chancen von Mohammed Abdellaoue und Didier Ya Konan nicht in Tore ummünzen. Die Pausenführung erzielte schließlich Daniel Beichler nach Vorarbeit von Marco Djuricin, der einen Pass im Mittelfeld abfing und Felipe enteilte.

In der Halbzeitpause tauschte Mirko Slomka neun Spieler aus, was den Spielfluss deutlich behinderte. Hannovers Leon Andreasen sorgte prompt zwei Minuten nach Wiederanpfiff mit einem Kopfball-Eigentor für das 2:0 aus Sicht der Berliner, bevor Beichler sein zweiter Treffer gelang (68.).

Ronny setzte in der 90. Minute vom Elfmeterpunkt den Schlusspunkt für das Luhukay-Team. 96-Trainer Mirko Slomka zog anschließend ein ernüchterndes Fazit: "Wir haben viele taktische Fehler gemacht, vor allem bei den Gegentoren sahen wir schlecht aus."

SG Anspach - Eintracht Frankfurt 0:10 (0:7)

Tore: 0:1 Occean (3.), 0:2, 0:3, 0:4 Köhler (8., 13., 26.), 0:5 Occean (30.), 0:6, 0:7 Köhler (35., 44.), 0:8 Friend (54.), 0:9 Idrissou (66.), 0:10 Celozzi (70.)

Wie erwartet dominierte die Eintracht das Spiel gegen den hessischen Verbandsligisten von Beginn an. Vor knapp 3.000 Zuschauern im Stadion am Oberloh in Wehrheim traf Benjamin Köhler mit fünf Toren für den Aufsteiger am häufigsten, gefolgt von Neuzugang Olivier Occean (zwei Tore).

Die Anspacher kamen während des Spiels nur zu einer nennenswerten Chance, als Johannes Kütt aus der Distanz abzog. Sein Schuss ging allerdings knapp über das Tor von Eintracht-Keeper Aykut Özer.

FV 1912 Wiesental - TSG 1899 Hoffenheim 1:10 (1:5)

Tore: 0:1 Rudy (10.), 0:2: Malbasic (20.), 1:2 Marton (24.) 1:3 Babel (29.), 1:4, 1:5 Volland (33., 41.), 1:6 Gyau (52.), 1:7, 1:8, 1:9 Schipplock (64., 75., 83.), 1:10 Michael Gregoritsch (85.)

Auch 1899 Hoffenheim dominierte das Spiel gegen den mit Spielern aus der Landes- und Verbandsliga verstärkten FV 1912 Wiesental, bei dem die Neuzugänge Eren Derdiyok und Matthieu Delpierre ihr Debüt im Trikot der Kraichgauer gaben, nach Belieben.

Trainer Markus Babbel brachte in der Halbzeitpause sechs neue Spieler, darunter auch den Ersatztorwart Koen Casteels. Allerdings ging der Belgier nicht ins Tor, er spielte in der Abwehr.

Get Adobe Flash player

Rot-Weiß Erfurt - Borussia Dortmund 0:4 (0:1)

Tore: 0:1 Schieber (14.), 0:2 Durm (53.), 0:3 Santana (72.), 0:4 Leitner (76., Foulelfmeter)

Mit lediglich vier Double-Siegern trat der BVB beim Drittligisten Rot-Weiß Erfurt an und setzte sich dennoch souverän durch. Die Erfurter hatten während des gesamten Spiels keine echte Torchance.

Vor knapp 16.000 Zuschauern machten insbesondere Julian Schieber und Leonardo Bittencourt in der ersten Halbzeit mit guten Leistungen auf sich aufmerksam.

Kickers Offenbach - Bayer Leverkusen 0:3 (0:3)

Tore: 0:1 Kießling (15.), 0:2 Bellarabi (41.), 0:3 Kießling (45.)

Stefan Kießling hatte schon vor dem Anpfiff angekündigt, dass die Werkself bei der Einweihung des neuen Offenbacher Stadion besonders motiviert sein würde: "Wir haben schwere Beine, aber wollen trotzdem eine gute Leistung abliefern."

Folgerichtig besorgte Leverkusens Kapitän selbst den Führungstreffer und spielte auch weiter, nachdem er mit vollem Tempo gegen eine Werbebande geknallt war und sich lange behandeln lassen musste. Nach dem Seitenwechsel durfte dann Daniel Carvajal für Leverkusen debüttieren. Der von Real Madrid verpflichtete Verteidiger ließt einige Male seine Schnelligkeit aufblitzen.

Der Bundesliga-Spielplan in der Übersicht

Bundesliga startet in die Saisonvorbereitung
Aufgepasst! Matthias Sammer (r.) schildert Trainer Jupp Heynckes seine Sicht der Dinge. Mit allem, was er hat...
© spox
1/26
Aufgepasst! Matthias Sammer (r.) schildert Trainer Jupp Heynckes seine Sicht der Dinge. Mit allem, was er hat...
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013.html
Und dann die Hände zum... Ok, ganz billig. Nüchtern betrachtet: Aufwärmprogramm beim FC Bayern
© spox
2/26
Und dann die Hände zum... Ok, ganz billig. Nüchtern betrachtet: Aufwärmprogramm beim FC Bayern
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=2.html
Kräftigungsübungen mit Ball. Tom Starke wirkt hochkonzentriert
© spox
3/26
Kräftigungsübungen mit Ball. Tom Starke wirkt hochkonzentriert
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=3.html
So stellt man sich das vor. Neuzugang Xherdan Shaqiri (l.) lauscht den gestenreichen Ausführungen seines Trainers Jupp Heynckes
© spox
4/26
So stellt man sich das vor. Neuzugang Xherdan Shaqiri (l.) lauscht den gestenreichen Ausführungen seines Trainers Jupp Heynckes
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=4.html
Einer arbeitet, der Rest schaut zu: bei Meister Dortmund ist Krafttraining angesagt
© spox
5/26
Einer arbeitet, der Rest schaut zu: bei Meister Dortmund ist Krafttraining angesagt
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=5.html
Hat sich BVB-Trainer Jürgen Klopp diesen breitbeinigen Stand bei Cristiano Ronaldo abgeguckt?
© spox
6/26
Hat sich BVB-Trainer Jürgen Klopp diesen breitbeinigen Stand bei Cristiano Ronaldo abgeguckt?
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=6.html
Vollgas. Neuzugang Mustafa Amiri (r.) setzt Keeper Roman Weidenfeller unter Druck
© spox
7/26
Vollgas. Neuzugang Mustafa Amiri (r.) setzt Keeper Roman Weidenfeller unter Druck
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=7.html
Auch bei Sprintübungen tanzt keiner aus der Reihe. Beim Meister läuft's schon wieder
© spox
8/26
Auch bei Sprintübungen tanzt keiner aus der Reihe. Beim Meister läuft's schon wieder
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=8.html
Let's get Großkreutz!
© spox
9/26
Let's get Großkreutz!
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=9.html
Warum nicht Trainer Jürgen Klopp (M.) ins Wasser schubsen? Patrick Owomoyela (r.) ist sofort dabei
© spox
10/26
Warum nicht Trainer Jürgen Klopp (M.) ins Wasser schubsen? Patrick Owomoyela (r.) ist sofort dabei
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=10.html
Klopp will sich revanchieren, aber die beiden Spieler haben sich aus dem Staub gemacht
© spox
11/26
Klopp will sich revanchieren, aber die beiden Spieler haben sich aus dem Staub gemacht
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=11.html
Kaum ist die EM vorbei, geht in der Bundesliga auch schon wieder der Trainingsalltag los. Die Profis vom VfB Stuttgart packen beim Platzaufbau mit an
© spox
12/26
Kaum ist die EM vorbei, geht in der Bundesliga auch schon wieder der Trainingsalltag los. Die Profis vom VfB Stuttgart packen beim Platzaufbau mit an
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=12.html
Auch in Hannover wird wieder trainiert: Neuzugang Adrian Nikci vom FC Zürich wird von seinen Mitspielern beim Sprint begutachtet
© Getty
13/26
Auch in Hannover wird wieder trainiert: Neuzugang Adrian Nikci vom FC Zürich wird von seinen Mitspielern beim Sprint begutachtet
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=13.html
Und dann die Hände zum Himmel: In der kommenden Saison will der VfL Wolfsburg wieder nach den Europa League-Plätzen greifen
© Getty
14/26
Und dann die Hände zum Himmel: In der kommenden Saison will der VfL Wolfsburg wieder nach den Europa League-Plätzen greifen
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=14.html
Mit solch eleganten Purzelbäumen brauchen sich die Wolfsburger aber sicher auch auf internationaler Ebene nicht verstecken
© Getty
15/26
Mit solch eleganten Purzelbäumen brauchen sich die Wolfsburger aber sicher auch auf internationaler Ebene nicht verstecken
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=15.html
Nürnberg-Neuzugang Hiroshi Kiyotake im Gleichschritt mit seinen neuen Mannschaftskameraden
© Getty
16/26
Nürnberg-Neuzugang Hiroshi Kiyotake im Gleichschritt mit seinen neuen Mannschaftskameraden
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=16.html
Die Vorfreude auf die neue Bundesliga-Saison steigt auch bei den Anhängern wieder. Vom Schmuddelwetter in Mainz lassen sich die Fans den Trainingsauftakt nicht verderben
© spox
17/26
Die Vorfreude auf die neue Bundesliga-Saison steigt auch bei den Anhängern wieder. Vom Schmuddelwetter in Mainz lassen sich die Fans den Trainingsauftakt nicht verderben
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=17.html
Fast schon wieder Stadionatmosphäre: Daniel Schwaab und Stefan Reinartz von Bayer 04 Leverkusen auf den letzten Metern zum Trainingsplatz
© Getty
18/26
Fast schon wieder Stadionatmosphäre: Daniel Schwaab und Stefan Reinartz von Bayer 04 Leverkusen auf den letzten Metern zum Trainingsplatz
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=18.html
Volle Konzentration auf den Ball: Marc Andre ter Stegen beim Warmmachen
© Getty
19/26
Volle Konzentration auf den Ball: Marc Andre ter Stegen beim Warmmachen
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=19.html
Für seine Mitspieler steht in der Zwischenzeit eine Laufeinheit auf dem Programm. Auch ohne Ball am Fuß ist die Stimmung gut
© Getty
20/26
Für seine Mitspieler steht in der Zwischenzeit eine Laufeinheit auf dem Programm. Auch ohne Ball am Fuß ist die Stimmung gut
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=20.html
Die Bremer laufen sich schon mal warm - Johannes Wurtz (2. v.l.) scheint etwas auf der Tribüne entdeckt zu haben
© Getty
21/26
Die Bremer laufen sich schon mal warm - Johannes Wurtz (2. v.l.) scheint etwas auf der Tribüne entdeckt zu haben
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=21.html
Vielleicht ist es Trainer Thomas Schaaf, der zusammen mit Assistenzcoach Wolfgang Rolff seine Spieler beobachtet
© Getty
22/26
Vielleicht ist es Trainer Thomas Schaaf, der zusammen mit Assistenzcoach Wolfgang Rolff seine Spieler beobachtet
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=22.html
Einmal Pieksen: Axel Bellinghausen vom Aufsteiger Fortuna Düsseldorf unterbricht das Training für die Blutabnahme
© Getty
23/26
Einmal Pieksen: Axel Bellinghausen vom Aufsteiger Fortuna Düsseldorf unterbricht das Training für die Blutabnahme
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=23.html
Eintracht Frankfurt setzt auf eine klassische Übungseinheit: Warmlaufen
© Getty
24/26
Eintracht Frankfurt setzt auf eine klassische Übungseinheit: Warmlaufen
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=24.html
Dann gibt es Sit-Ups. Takashi Inui hat sich schon mal einen Ball für das Schusstraining geschnappt
© Getty
25/26
Dann gibt es Sit-Ups. Takashi Inui hat sich schon mal einen Ball für das Schusstraining geschnappt
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=25.html
In Hamburg vermissen die Spieler den Ball. Kräftigungsübungen gehören aber zur Saisonvorbereitung wie der HSV zur Bundesliga
© Getty
26/26
In Hamburg vermissen die Spieler den Ball. Kräftigungsübungen gehören aber zur Saisonvorbereitung wie der HSV zur Bundesliga
/de/sport/diashows/1207/fussball/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013/bundesliga-trainingsauftakt-2012-2013,seite=26.html
 

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Julian Nagelsmann sieht dem Topspiel gegen Hoffenheim gelassen entgegen

Stimmen: "Der Druck liegt total bei Dortmund"

Im Duell der TSG gegen Frankfurt gab's wenig Fußballkunst zu sehen

Hübner köpft TSG last minute auf Platz drei

Laut Matthäus steht auch Monacos Bakayoko auf Bayerns Zettel

Matthäus weiß, wer auf Bayerns Einkaufsliste steht


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.