Bundesliga: News und Gerüchte

Medien: Fenerbahce an Simon Kjaer interessiert

Von Tobias Ilg
Montag, 30.07.2012 | 15:17 Uhr
Findet der VfL Wolfsburg doch einen Abnehmer für Simon Kjaer?
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Für den wechselwilligen Simon Kjaer scheint der VfL Wolfsburg nun doch einen Abnehmer zu finden. Der Brasilianer Chris wechselt zu 1899 Hoffenheim. Nach Kuba soll nun auch Marcel Schmelzer seinen Vertrag beim BVB verlängern und Rivale Schalke verleiht Sturmtalent Philipp Hofmann.

VfL Wolfsburg

Fenerbahce mit Interesse an Kjaer: Der VfL Wolfsburg scheint vielleicht doch noch einen Abnehmer für Simon Kjaer zu finden. Wie die "WAZ" meldet, interessiert sich Fenerbahce Istanbul für die Dienste des dänischen EM-Teilnehmers. Im Raum stehen fünf Millionen Euro Ablösesumme für den 23-Jährigen. Kjaer, der in der vergangenen Saison an den AS Rom ausgeliehen war, möchte die "Wölfe" unter allen Umständen verlassen.

1899 Hoffenheim

Chris zu Hoffenheim: Der brasilianische Defensivallrounder verstärkt zur neuen Saison 1899 Hoffenheim. Der 33-Jährige soll einen Einjahresvertrag bei der Mannschaft von Trainer Markus Babbel erhalten. "Chris stellt mit seiner Klasse und seiner Erfahrung sowohl in der Innenverteidigung als auch im defensiven Mittelfeld eine gute Alternative dar. Nun gilt es, ihn so schnell wie möglich an die Mannschaft heran zu führen", sagte Babbel. Chris spielte vor seinem Engagement in Wolfsburg unter anderem für Eintracht Frankfurt und den FC St. Pauli.

Borussia Dortmund

Schmelzer soll verlängern: In Dortmund sind die Transferaktivitäten für die kommende Saison abgeschlossen. Vielmehr wird das Augenmerk auf die Verlängerung von auslaufenden Verträgen gelegt. Nachdem letzte Woche Jakub Blaszczykowski sein Arbeitspapier bis 2016 verlängerte, soll nun Linksverteidiger Marcel Schmelzer folgen. Via "Kicker" äußerte sich Michael Zorc vielversprechend: "Wir werden versuchen, auch mit ihm langfristig zusammenzuarbeiten." Schmelzer, seit 2005 in Diensten des BVB, besitzt noch einen Vertrag bis 2014.

FC Schalke

Schalke verleiht Sturmtalent: Wie der FC Schalke 04 heute auf seiner Homepage mitteilte, wird Nachwuchsstürmer Philipp Hofmann für ein Jahr an den SC Paderborn ausgeliehen. Manager Horst Heldt äußerte sich zufrieden über das Leihgeschäft: "Philipp ist ein sehr talentierter Angreifer, für den es jetzt das Allerwichtigste ist, dass er sich als Fußballer weiterentwickelt. Wir sind überzeugt, dass dies bei einem guten Zweitligisten wie dem SC Paderborn 07 sichergestellt ist." Hofmann, der im Finale der A-Jugendmeisterschaft gegen Bayern München den 2:1-Siegtreffer erzielte, steht bei den "Knappen" noch bis 2014 unter Vertrag.

Uchida und Unnerstall vor Verlängerung: Informationen des "Kicker" zufolge hat sich Schalke sowohl mit Atsuto Uchida als auch mit Lars Unnerstall auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung um je zwei Jahre geeinigt. Der Rechtsverteidiger und der Keeper sollen bis 2015 unterschreiben.

Simon Kjaer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung