Wechselabsichten ad acta gelegt

Santana verlängert in Dortmund bis 2014

SID
Freitag, 01.06.2012 | 12:47 Uhr
Nun also doch: Felipe Santana (r.) bleibt bei Meister Borussia Dortmund
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der brasilianische Innenverteidiger Felipe Santana hat seinen Vertrag beim deutschen Fußball-Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund um zwei Jahre bis Ende Juni 2014 verlängert. Das teilte der BVB am Freitag mit.

"Wir sind sehr froh, auch in der kommenden Saison auf Felipes große Qualität setzen zu können", sagte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc.

Santana bestritt in der Bundesliga bislang 74 Spiele für den BVB und erzielte dabei fünf Tore. In der vergangenen Spielzeit brachte es Santana auf 13 Ligaeinsätze (ein Tor), zehnmal stand der Abwehrmann in der Startelf.

"Felipe ist ein untadeliger Profi, menschlich eine echte Bereicherung für unsere Mannschaft, aber vor allem einer der stärksten Innenverteidiger in der Bundesliga", sagte Zorc über den 26-jährigen Santana, der 2008 vom FC Figueirense nach Dortmund gewechselt war.

Felipe Santana im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung