"FCB.TV" erhält Rundfunkzulassung

FC Bayern darf jetzt Fernsehen machen

SID
Donnerstag, 28.06.2012 | 00:27 Uhr
Die FC Bayern München AG hat eine Rundfunkzulassung erhalten
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Die FC Bayern München AG hat für die Live-Elemente im Angebot des "FCB.TV" eine Rundfunkzulassung bekommen.

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) habe dem Verein eine Lizenz erteilt, wie das Gremium am Mittwoch mitteilte.

"FCB.TV" wird im Internet sowie über Social-Media-Seiten und mobile Dienste live und auf Abruf verbreitet.

Die Rundfunkzulassung steht allerdings unter dem Vorbehalt der Prüfung durch die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK).

FC Bayern München: Alle Termine der neuen Saison

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung