Koreaner kommt von Celtic Glasgow

Düsseldorf verpflichtet Du-Ri Cha

SID
Freitag, 08.06.2012 | 14:34 Uhr
Du-Ri Cha war in Deutschland bereits bei sechs verschiedenen Vereinen aktiv
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Fortuna Düsseldorf verstärkt sich mit Du-Ri Cha. Wie der Aufsteiger in die Fußball-Bundesliga am Freitag bekannt gab, wechselt der 31-Jährige ablösefrei von Celtic Glasgow zur Fortuna.

Er erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Der Südkoreaner erzielte in der vergangenen Saison in 15 Premier-League-Spielen ein Tor für den schottischen Meister.

"Mit Du-Ri Cha verfügen wir über einen auf der rechten Seite vielseitig einsetzbaren und auch international erfahrenen Spieler", freut sich Sport-Vorstand Wolf Werner auf den Neuzugang.

Cha hatte vor seinem Engagement in Glasgow bereits mehrere Jahre in Deutschland gespielt. Für Eintracht Frankfurt, Arminia Bielefeld, Mainz 05 und den SC Freiburg bestritt er 115 Spiele in der Bundesliga und 90 Partien in der 2. Bundesliga.

Du-Ri Cha im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung