Dortmunder Talent Boyd wechselt nach Wien

SID
Montag, 11.06.2012 | 16:10 Uhr
Terrence Boyd (r.) gehört auch zum Aufgebot von Jürgen Klinsmann im US-Nationalteam
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Nachwuchsspieler Terrence Boyd wechselt vom deutschen Meister Borussia Dortmund zum österreichischen Erstligisten Rapid Wien.

Der 21 Jahre alte US-Amerikaner wurde in der vergangenen Saison mit der zweiten Mannschaft des BVB Meister der Regionalliga West und erzielte 20 Tore. In Wien erhält der Offensivspieler einen Vertrag bis 2015.

Terrence Boyd im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung