Club bestätigt Gespräche mit Marcos Antonio

Von Stefan Himmer
Samstag, 16.06.2012 | 15:37 Uhr
Nürnberg hat das Interesse an Marcos Antonio von Rapid Bukarest bestätigt
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Während der 1. FC Nürnberg ganz offiziell um die Dienste von Marcos Antonio buhlt, bahnt sich in Mönchengladbach ein Tauschgeschäft an. Liverpool ist an Gylfi Sigurdsson interessiert.

1. FC Nürnberg

Nürnberg verhandelt mit Marcos Antonio

Der 1. FC Nürnberg steht laut "Bild" kurz vor der Verpflichtung des brasilianischen Verteidigers Marcos Antonio, der zurzeit beim rumänischen Erstligisten Rapid Bukarest unter Vertrag steht. "Ja, es stimmt, wir sind in Gesprächen mit ihm", sagte Club-Manager Martin Bader der Zeitung.

Nun fehle nur noch das OK seiner Frau, so das Blatt. Probleme könnte zudem die Vertragslaufzeit des Abwehrspielers bereiten. Laut Bukarest läuft der Kontrakt noch ein Jahr, doch Bader geht davon aus, dass der Vertrag ende Juni endet. "Das ist nun Aufgabe von Marcos, das final zu klären."

Borussia Mönchengladbach

Tauschgeschäft mit Oscar Wendt?

Eigentlich schien die Sache klar, doch im letzten Moment ist der Transfer von David Hoilett (21/Blackburn) nach Mönchengladbach geplatzt. Die Gehaltsvorstellungen des jungen Stürmers waren Gladbach zu hoch. Kommt nun Luuk de Jong (21)?

Der holländische Stürmer, der in der letzten Saison 32 Treffer für den FC Twente Enschede erzielte, steht schon länger auf dem Einkaufszettel von Manager Max Eberl. Durch den geplatzten Hoilett-Transfer hat Eberl nun mehr Geld zur Verfügung. Im Tausch für de Jong könnte Oscar Wendt (26) nach Enschede wechseln und die Ablöse damit weiter nach unten treiben. Wie die "Bild" berichtet, sind die Holländer an einer Verpflichtung des schwedischen Mittelfeldspielers interessiert.

1899 Hoffenheim

Liverpool an Sigurdsson interessiert

Der FC Liverpool hat ein Auge auf den Noch-Hoffenheimer Gylfi Sigurdsson (22) geworfen. Wie "Skysports" vermeldet, will Liverpools neuer Trainer Brendan Rogers seinen Wunschspieler nach Liverpool lotsen.

Sigurdsson stand kurz vor einem Wechsel zu Swansea City, doch der Vertrag wurde nie unterschrieben. Nun liebäugelt der Isländer mit einem Wechsel zum FC Liverpool.

Marcos Antonio im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung