Polnischer Nationalspieler in die Serie A?

Medien: Lazio bietet vier Millionen für Polanski

Von SPOX
Mittwoch, 20.06.2012 | 12:39 Uhr
Eugen Polanski (r.) schied mit Polen bei der Heim-EM bereits in der Vorrunde aus
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Die EM ist für Eugen Polanski gerade erst vorbei, da gibt es Spekulationen um seine Zukunft. Italienischen Medienberichten zufolge ist Lazio Rom an einer Verpflichtung des Mainzers interessiert.

Nach einem Bericht der "Bild" unter Berufung auf "La Repubblica" steht Eugen Polanski auf der Wunschliste von Lazio Rom. Der 27-jährige Mittelfeldspieler, der noch bis 2014 bei Mainz 05 unter Vertrag steht, soll den Italienern vier Millionen Euro Ablöse wert sein.

Angeblich steht ein Treffen kurz bevor, Polanski selbst sei einem Wechsel nicht abgeneigt. FSV-Manager Christian Heidel dementierte gegenüber "Bild" jedoch umgehend: "Wir wissen von Nichts - und das ist gut so."

Mainz 05: News, Kader, Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung