Hoeneß: "Heynckes bleibt auf jeden Fall"

SID
Mittwoch, 23.05.2012 | 19:10 Uhr
Bayern-Präsident Uli Hoeneß (l.) im Gespräch mit Trainer Jupp Heynckes (r.)
© Getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß hat Spekulationen über ein vorzeitiges Ende der Amtszeit von Trainer Jupp Heynckes zurückgewiesen und besteht auf eine Vertragserfüllung.

"Warum sollte er gehen? Er hat Vertrag. Er bleibt auf jeden Fall", sagte Hoeneß laut einer Vorabmeldung der "Bild"-Zeitung.

Heynckes' Vertrag als Cheftrainer der Münchner, die in der abgelaufenen Saison keinen Titel gewonnen haben, läuft noch bis zum 30. Juni 2013. Auf Fragen nach der Erfüllung seines Vertrages hatte Heynckes zuletzt allerdings mehrfach ausweichend geantwortet.

Jupp Heynckes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung