Kagawa verlängert Vertrag in Dortmund nicht

SID
Montag, 14.05.2012 | 20:25 Uhr
Shinji Kagawa wird seinen bis 2013 laufenden Vertrag in Dortmund nicht verlängern
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Mittelfeldspieler Shinji Kagawa von Borussia Dortmund wird seinen bis Sommer 2013 laufenden Vertrag beim Deutschen Meister und Pokalsieger nicht verlängern. Das bestätigte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc der "Bild"-Zeitung.

"Ich hatte Montagmorgen einen Termin mit seinem Berater (Thomas Kroth, Anm. d. Red.). Shinji Kagawa hat uns mitteilen lassen, dass er seinen Vertrag bei uns definitiv nicht verlängern wird", sagte Zorc.

Ob Kagawa in der kommenden für den BVB auflaufen wird, ist damit offener denn je. Wegen des 2013 auflaufenden Vertrages würde die Borussia nur noch im Sommer eine ordentliche Ablösesumme kassieren können.

Zorc: Offen für Angebote

Angeblich sind zahlreiche Top-Vereine aus Europa an dem 23 Jahre alten Japaner interessiert. Als heißester Kandidat gilt Manchester United.

Hinsichtlich eines vorzeitigen Abgangs Kagawas zeigte sich Zorc gesprächsbereit. "Sollten jetzt Angebote für Kagawa kommen, werden wir uns damit beschäftigen und verhandeln."

Das ist Shinji Kagawa

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung