Fussball

Rauball überreicht Kehl die Meisterschale

SID
Die Mannschaft von Borussia Dortmund feiert die erfolgreiche Titelverteidigung
© Getty

Um 17.33 Uhr war es soweit: Reinhard Rauball, Präsident von Borussia Dortmund und der DFL, überreichte BVB-Kapitän Sebastian Kehl vor 80.720 Zuschauern in der ausverkauften Heimarena die Meisterschale.

Bereits am 32. Spieltag hatte die Borussia die Titelverteidigung mit einem 1:0 gegen Borussia Mönchengladbach perfekt gemacht.

Mit dem 4:0-Sieg über den SC Freiburg sicherte sich das Team von Trainer Jürgen Klopp am Samstag noch einen Rekord: Mit 81 Punkten entriss Dortmund Bayern München eine Bestmarke.

Die Bayern hatten zweimal (1971/72 und 1972/73) umgerechnet auf die Drei-Punkte-Regel 79 Zähler erreicht. Zudem hält der BVB nunmehr zusammen mit Bayern den Rekord von 25 Saisonsiegen.

Die Tabelle der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung