Borussia-Manager über die Zukunft des Trainers

Eberl: Favre definitiv auch 2013 Gladbach-Coach

SID
Samstag, 05.05.2012 | 10:59 Uhr
Lucien Favre soll auch kommende Saison Trainer bei Mönchengladbach bleiben
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Bleibt Lucien Favre auch noch kommende Saison Trainer bei Borussia Mönchengladbach? Um den Schweizer ranken Abschiedsgerüchte, nun sorgt Manager Max Eberl für Klarheit.

Er soll eine Ausstiegsklausel für Bayern München haben, dazu wurde auch Bayer Leverkusen als möglicher neuer Arbeitgeber von Lucien Favre gehandelt. Doch nun scheint Klarheit in der Cause Favre zu herrschen - vorerst zumindest.

Mönchengladbachs Manager Max Eberl äußerste sich in einem Interview mit der "Bild" unmissverständlich zur Trainerfrage bei der Borussia.

Auf die Frage, ob Favre denn auch in der Saison 2012/2013 die Fohlen coachen werden, erwiederte Eberl: "Ganz klar ja! Da gibt es keine andere Möglichkeit und auch keine zwei Meinungen."

Keine Anfrage anderer Klubs

Ohnehin gibt es laut Eberl noch keine konkrete Anfrage anderer Vereine.

"Lucien wird seinen Vertrag bis 2013 definitiv erfüllen. Es gab und gibt aber auch von keinem Klub eine Anfrage oder ein Angebot für ihn", so der 38-Jährige.

Dass eine Vertragsverlängerung bisher nicht zustande kam, erklärt sich der Manager damit, dass Favre "erst mal in Ruhe die Saison beenden" wolle.

Den Schlusspunkt unter diese äußerst erfolgreiche Spielzeit kann die Borussia am Samstag in Mainz setzen (ab 15.15 Uhr im LIVE-TICKER).

Lucien Favre im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung