Eberl: Favre definitiv auch 2013 Gladbach-Coach

SID
Samstag, 05.05.2012 | 10:59 Uhr
Lucien Favre soll auch kommende Saison Trainer bei Mönchengladbach bleiben
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Bleibt Lucien Favre auch noch kommende Saison Trainer bei Borussia Mönchengladbach? Um den Schweizer ranken Abschiedsgerüchte, nun sorgt Manager Max Eberl für Klarheit.

Er soll eine Ausstiegsklausel für Bayern München haben, dazu wurde auch Bayer Leverkusen als möglicher neuer Arbeitgeber von Lucien Favre gehandelt. Doch nun scheint Klarheit in der Cause Favre zu herrschen - vorerst zumindest.

Mönchengladbachs Manager Max Eberl äußerste sich in einem Interview mit der "Bild" unmissverständlich zur Trainerfrage bei der Borussia.

Auf die Frage, ob Favre denn auch in der Saison 2012/2013 die Fohlen coachen werden, erwiederte Eberl: "Ganz klar ja! Da gibt es keine andere Möglichkeit und auch keine zwei Meinungen."

Keine Anfrage anderer Klubs

Ohnehin gibt es laut Eberl noch keine konkrete Anfrage anderer Vereine.

"Lucien wird seinen Vertrag bis 2013 definitiv erfüllen. Es gab und gibt aber auch von keinem Klub eine Anfrage oder ein Angebot für ihn", so der 38-Jährige.

Dass eine Vertragsverlängerung bisher nicht zustande kam, erklärt sich der Manager damit, dass Favre "erst mal in Ruhe die Saison beenden" wolle.

Den Schlusspunkt unter diese äußerst erfolgreiche Spielzeit kann die Borussia am Samstag in Mainz setzen (ab 15.15 Uhr im LIVE-TICKER).

Lucien Favre im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung